Bunte schnelle Kleidchen

Einfaches Kinderkleid aus Webware oder dehnbaren Stoffen nähen

Diese Kleidchen sind wirklich ruck zuck genäht und zaubern kleinen Prinzessinnen ein Lächeln ins Gesicht. Der Schnitt ist sogar kostenlos und geeignet für Webwaren wie Baumwollwebware, Flanell, leichte Wollstoffe, Blusenstoffe, Viskose Webware aber auch für Jersey und viele andere Stoffe. Den weiten Schnitt gibt es mit langen oder kurzen Ärmeln und er wächst wirklich lange mit: erst ist es ein Kleid, dann eine Tunika und dann ein Shirt! Für die Anleitung musst du entweder englisch können, oder du schaust dir hier meine Stichpunkte an.

Heute zeige ich euch erst mal die 2 Kleidchen für kleine Mädchen, von denen eins verschenkt ist und eins im Schrank der Maus gelandet ist. Der Schnitt sprang mir auf einem englischen Blog ins Auge und direkt in mein Herz. Der kostenlose basic Schnitt kann nach belieben variiert werden, zum Beispiel in der Länge als Shirt, Kleid oder Tunika und auch bei den Ärmeln gibt es Varianten. Die Kleider lassen sich super einfach nähen, es sind nur gerade Nähte, unten kann man Säumen oder mit Schrägband einfassen und am Ende werden an Ausschnitt und den Ärmeln Gummis eingezogen. Schon fertig!

Buntes Kleid Mädchen

Über 1.000 Freebooks im Kostenlose Schnittmuster Verzeichnis

Hier geht’s zum Kostenlose Schnittmuster Verzeichnis mit über 1.000 Freebooks. Nach Themen sortiert, in verschiedene Tabellen katalogisiert, mit Größe, Ersteller und einer kurzen Beschreibung versehen! Zum Kostenlose Schnittmuster Verzeichnis

Schnittmuster Peasant Dress

Das kostenlose Schnittmuster heißt „Peasant Dress“ und ist von Scattered Thoughts of a Crafty Mom. Es gibt das Kleid in den größen 12 Monate bis 10 Jahre, mit langen oder kurzen Ärmeln und in Kleid oder Tunika länge. Für die langen Ärmel gibt es eine schmale Variante wenn man dehnbare Stoffe benutzt. Das Schnittmuster zum Herunterladen findest du im großen „Kostenlosen Schnittmuster Verzeichnis“ hier bei Nähfrosch. Alternativ kannst du dir direkt hier das Schnittmuster umsonst herunterladen (für den Download auf Seite 2 blättern!).

Hier findest du über 1000 weitere kostenlose Schnittmuster für Babys, Kinder, Damen und Herren sowie Accessoires und Taschen.

Buntes Kleid Mädchen

Der grüne Stoff hier ist einer meiner Schätze aus Indonesien. Ein ganz leichter Stoff, nicht fließend sondern schon mit ein bisschen Stand, aber eben ziemlich leicht. Hier hatte ich schon mal ein bisschen über den Stoff geschrieben. Ich finde irgendwie sieht das traditionelle asiatische Muster total afrikanisch aus??? Sehr seltsam. Aber schön finde ich es trotzdem! Beide Kleider werf ich natürlich noch rüber zu meiner Linkparty für Werke nach kostenlosen Schnittmustern.

Interessiert an unseren Reiseberichten über Indonesien, Dubai, Mallorca, Elsass und co?

Kurze Nähanleitung auf Deutsch

Die Anleitung zum kostenlosen Schnittmuster des „Peasant Dress“ gibt es auf dem Blog Scattered Thoughts of a Crafty Mom nur in englisch. Deshalb schreibe ich hier kurz auf, wie man das Kleid näht.

  1. Schnittmuster herunterladen und ausdrucken (dabei unbedingt 100% bzw. „keine Seitenanpassung“ einstellen!)
  2. Das Kleid ist weit geschnitten. Wenn du es enger haben willst, rücke am Stoffbruch 1 Inch (ca. 1,2cm) ein. Die langen Ärmel kannst du bei Verwendung von dehnbaren Stoffen auch in der engen Version zuschneiden.
  3. Nahtzugaben von 1/4 Inch (0,6cm) sind im Schnitt enthalten, ausser anders notiert.
  4. Es gibt zwei verschiedene Ausschnitt-Linien, die tiefere ist fürs Vorderteil, die höhere fürs Rückteil.
  5. Schneide die 4 Teile zu: 1 Vorderteil, 1 Rückenteil, 2 Ärmel.
  6. Nähe die Ärmel ans Vorderteil, dann ans Rückenteil, wie bei einem Raglan Schnittmuster üblich. Z.B. mit einer Overlock oder mit der normalen Nähmaschine, bei Webwaren dann aber das Versäubern nicht vergessen!
  7.  Nähe dann die Seiten des Kleids vom Ärmel an bis runter zum Saum in einem Rutsch zusammen, auf der anderen Seite genauso.
  8. Um den Tunnel für das 0,5 cm breite flache Gummiband zu nähen, falte den Halsauschnitt 1/4 Inch (0,6 cm) auf der linken Seite runter, einmal im Kreis den ganzen Ausschnitt und bügle.
  9. Falte dann noch einmal den Halsauschnitt 1/2 Inch (1,2 cm) um und bügle. So ist die Kante zweimal eingefaltet und kann nicht ausfransen und es sieht auch von Innen sauber aus.
  10. Nähe dann die umgefaltete Kante am unteren Rand entlang einmal rund um den Halsausschnitt fest, so dass der Tunnel entsteht. Lasse eine Öffnung von 1,5 Inch (4 cm) damit du das Gummiband einziehen kannst.
  11. Ziehe das Gummiband mit einer Sicherheitsnadel ein, am besten misst du dann am Kind direkt ab, damit es gut passt. Oder orientiere dich für den Halsausschnitt an diesem Maßen:Größe 12 bis 18 Monate: 15 bis 16 inches
    Größe 2t/3t: 17 bis 20 inches (43 cm bis 50,8 cm)
    Größe 4/6: 19 bis 20 inches (48 cm bis 50,8 cm)
    Größe 7: 20 bis 21 inches (50,8 cm bis 53,3 cm)
    Größe 8: 21 bis 22 inches (53,3 cm bis 55,8 cm)
    Größe 10: 22 bis 23 inches (55,8 cm bis 58,4 cm)
    Größe 12: 23 bis 23.5 inches (58,4 cm bis 59,7 cm)
    Größe 14: 23.5 bis 24 inches (59,7 cm bis 61 cm)
  12. Nähe die Enden des Gummibandes mit einem elastischen Stich zusammen und schließe die Öffnung am Tunnel.
  13. Säume das Kleid unten indem du die Kante 1/2 Inch (1,2 cm) nach links umschlägst, bügelst, und die Kante dann noch einmal 1/2 Inch (1,2 cm) ein faltest und bügelst. Nähe dann am gefalteten Rand entlang den Saum fest.
  14. Nähe bei den Ärmeln genauso einen Tunnel wie beim Halsausschnitt, alternativ kannst du einfach den Ärmel säumen oder den Rand mit ein paar Reihen smoken. Wenn du dich für den Gummitunnel entschieden hast, ziehe das Gummiband mit einer Sicherheitsnadel ein, am besten misst du dann am Kind direkt ab, damit es gut passt. Oder orientiere dich für den Ärmel an diesem Maßen:Größe 12 bis 18 Monate: 7 bis 7.5 inches (17,7 cm bis 19 cm)
    Größe 2t/3t: 8 inches (20,3 cm)
    Größe 4/6: 8,75 inches (22,2 cm)
    Größe 7: 9 bis 9,5 inches (22,8 cm bis 24 cm)
    Größe 8: 9 bis 9,5 inches (22,8 cm bis 24 cm)
    Größe 10: 9,75 bis 10 inches (24,7 cm bis 25,4 cm)
    Größe 12: 10,25 bis 10,5 inches (26 cm bis 26,7 cm)
    Größe 14: 10,5 bis 11 inches (26,7 cm bis 28 cm)
  15. Nun ist dein eigenes schnelles Kleidchen, das tolle „Peasant Dress“ fertig!

Möchtest du wissen mit was ich nähe?

Ich zeige dir meine Näh-Ausrüstung.

Meine Nähmaschinen

Foto Shooting Couch 039

 

Dein Vertrauen ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.

Du willst noch mehr Neuigkeiten? Dann abonniere meinen Newsletter!

Mama Katja

Melde dich für meinen Newsletter an und erfahre als Erstes wenn es Neuigkeiten gibt!

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

4 Comments

  1. Sophina 27. August 2015 um 7:18 Uhr - Antworten

    Wunderschön, alle beide Kleider! Vor allem die Stoffe, sowohl der „heimische“ als besonders auch der indonesische… Aber auch das Schnittmuster ist toll – ich könnte wieder mehr mit Webware nähen…

    Liebe Grüße, Sophina

  2. M.Carroccia-Reichert 27. August 2015 um 9:01 Uhr - Antworten

    Wunderschönes Kleidchen, wenn ich den Schnitt hätte, würde ich sie nächstes Jahr nachnähen. Habe drei Enkelinnen, die würden sie sicher gerne tragen. Leider „blicke“ ich beim runterladen des Schnittes nicht so richtig durch.

  3. Anja 10. Oktober 2015 um 11:10 Uhr - Antworten

    Schön! Ein Probestück liegt hier auch schon ewig rum, aber der Kleidchenbedarf meines Kindes war leider bisher gleich null, als dass es sich gelohnt hätte, was zu nähen :( Aber der nächste Sommer kommt bestimmt!
    Liebe Grüße Anja

  4. bieberstein.michaela76 6. Juli 2018 um 22:26 Uhr - Antworten

    Wie bekommt man den. Schnittmuster runterzuladen LG

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Share1
Tweet
Pin469
WhatsApp
Share1
Tweet
Pin469
WhatsApp