Zum heutigen Freutag freue ich mich auf den Frühling. Gestern mit meinem leichten frühlingshaften Loop habe ich die Frühlingsfreude quasi schon eingeleutet. Auf Winter habe ich keinen Bock mehr. Mehr? Winter war hier ja gar nicht richtig! Also so 1-2 mega frostige Tage wären noch toll, am besten kurz vor Ostern. Warum? Damit man Frühling und Sommer auch draußen verbringen kann und nicht von Bienen- und Wespenschwärmen heimgesucht wird. Ganz schön eigennützig. Die armen Bienchen…

Zurück zum Freutag. Frühlingsfreude also! Ich habe mit der Frühlings- und Sommerkollektion für klein Sophia begonnen. Bei uns kommt der Sommer ja dieses Jahr mal wieder früher, nämlich schon im Urlaub in Indonesien beim Verwandtenbesuch. Also muss auch die Garderobe bis dahin aufgestockt sein. Den Beginn, zumindest hier im Blog, macht ein süßes Stufenröckchen! Tadaaa!

IMG_2629

Interessiert euch, wie ich es genäht habe? Maße und so weiter? Und wie man Stoff kräuselt/einreiht?
Das Röcklein wandert direkt noch zu Meitlisache, Kiddikram und zur Frühlingsparty von Pamelopee.

Ich bin ja gerade ein bisschen im Anleitungsfieber, wie man auch hier sieht, beim ersten Post zu meiner kleinen Ausschnittkunde. Da beschreibe ich mit viiieeelen Bildern, wie man einen Ausschnitt mit Bündchen säumt. Es folgen noch Einfassen mit Jersey, ein toller Abschluss mit Spitze, und eine Variante mit Beleg.

Zurück zum Freutag! Also ich freue mich auch darüber, dass meine Pflanzen höchstwahrscheinlich überleben werden. Ich hatte hier am Balkonfenster eine riesige Ecke voller Pflanzen. Damals. Vor Kind. Die mussten alle weg weil giftig und nun steht da das Alcatraz. Geblieben sind 2 mittelgr0ße Töpfe mit Grünpflanzenbäumchen. Keine Ahnung was es genau ist.
Jedenfalls hat mein allerliebstes Töchterchen ihre Liebe zu Erde entdeckt. Hat sie zum Fressen gern. Weil sie wirklich nicht davon abzuhalten ist, ständig die Töpfe auszuräumen, habe ich sie nun kurzerhand in große Plastiktüten gesteckt. Also die Töpfe, nicht Sophia! Oben zugebunden und tadaaa! Die Erde ist sicher.
Sie ist sofort dazu übergegangen nun eben alle erreichbaren Blätter abzuzupfen. Hmpf.

Zum Schluss freue ich mich noch schnell über die viiieeelen Teilnehmer bei meiner Linkparty für Werke, die nach kostenlosen Schnittmustern genäht wurden. Vielen lieben Dank für eure Verlinkungen!!! Da sind ganz ganz tolle Sachen dabei und ich freue mich dass die Sammlung so schnell wächst :)

 

Du willst noch mehr Neuigkeiten?

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte kostenlos mein Schnittmuster Babyhose RAS!

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu neuen Produkten, Gewinnspielen und neuen Artikeln!

Hinweise zum Newsletter, Datenschutz, Analyse und Widerruf

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!