Kinder Rock UDARA

4,99 

Enthält 5% MwSt.

Größe: 92 - 164
Schwierigkeit: Mittel
Stoffart: Blusenstoffe, Gewebt
Designer: Nähfrosch

Gr. 92 – 164

Das Ebook beinhaltet das Schnittmuster Kinder Rock UDARA von Nähfrosch, eine ausführliche Nähanleitung mit vielen Fotos und Anpassungsmöglichkeiten sowie praktische Tipps zum Nähen.

Angesagten Rock mit Knopfleiste nähen

Ein weichfallender Rock, der wunderbar leicht die Beine umspielt – ist das nicht ein herrliches Gefühl? Das fühlt sich barfuß im Sommer genauso beschwingt an wie in der kalten Jahreszeit mit Stiefeln. Genau deshalb haben wir diesen Schnitt für leicht fallende Webware Stoffe gemacht. UDARA gibt es klassisch mit aufgesetzten Taschen vorne und im Rückteil sowie ganz schlicht und dezent mit Nahttaschen. Der Rock wird im Taillenbund gekräuselt und vorne mit einer Knopfleiste geschlossen. Insgesamt ein toller Blickfang. Die Länge deines neuen Rockes kannst du individuell festlegen. Im Ebook findest du zur Orientierung 3 verschiedene Längen. Vielleicht gönnst du dir einfach drei Varianten , dann musst du dich nicht entscheiden!

Er sieht einfach klasse aus – der Rock UDARA mit Taillenbund und aufgesetzten Taschen. Und die Potaschen hinten sind ein toller Hingucker. Oder lieber andere Taschen? Dezente Nahttaschen passen ganz wunderbar zu diesem leicht fließenden Rock, denn sie verschwinden ganz dezent in der Seitennaht und tragen gar nicht auf. Und mit einem Binde-gürtel bekommt dein Rock gleich nochmal einen ganz anderen Look – lässig sportiv! In der Länge bist du völlig frei, mini, midi oder maxi, was magst du am liebsten?

Und das Beste: UDARA gibt es in Kindergrößen und Damengrößen! Röcke für alle!

Artikelnummer: 20091218NF Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Gr. 92 – 164

Das Ebook beinhaltet das Schnittmuster Kinder Rock UDARA von Nähfrosch, eine ausführliche Nähanleitung mit vielen Fotos und Anpassungsmöglichkeiten sowie praktische Tipps zum Nähen.

Angesagten Rock mit Knopfleiste nähen

Ein weichfallender Rock, der wunderbar leicht die Beine umspielt – ist das nicht ein herrliches Gefühl? Das fühlt sich barfuß im Sommer genauso beschwingt an wie in der kalten Jahreszeit mit Stiefeln. Genau deshalb haben wir diesen Schnitt für leicht fallende Webware Stoffe gemacht. UDARA gibt es klassisch mit aufgesetzten Taschen vorne und im Rückteil sowie ganz schlicht und dezent mit Nahttaschen. Der Rock wird im Taillenbund gekräuselt und vorne mit einer Knopfleiste geschlossen. Insgesamt ein toller Blickfang. Die Länge deines neuen Rockes kannst du individuell festlegen. Im Ebook findest du zur Orientierung 3 verschiedene Längen. Vielleicht gönnst du dir einfach drei Varianten , dann musst du dich nicht entscheiden!

Er sieht einfach klasse aus – der Rock UDARA mit Taillenbund und aufgesetzten Taschen. Und die Potaschen hinten sind ein toller Hingucker. Oder lieber andere Taschen? Dezente Nahttaschen passen ganz wunderbar zu diesem leicht fließenden Rock, denn sie verschwinden ganz dezent in der Seitennaht und tragen gar nicht auf. Und mit einem Binde-gürtel bekommt dein Rock gleich nochmal einen ganz anderen Look – lässig sportiv! In der Länge bist du völlig frei, mini, midi oder maxi, was magst du am liebsten?

Und das Beste: UDARA gibt es in Kindergrößen und Damengrößen! Röcke für alle!

Einen individuellen Knopf Rock nähen, für alle mit ein bisschen Erfahrung

Der Rock UDARA ist für jeden zu meistern, der ein bisschen Näherfahrung hat oder sich einfach mal etwas mehr zutraut. Und wenn es mit der Knopfleiste oder dem Taillenbund etwas kniffelig wird, hilft unsere detaillierte Anleitung garantiert. Speziell zu den Knopflöchern findest du in der Anleitung nochmal extra Infos und Tipps.

Der Name UDARA

Wir haben den perfekten Namen für dieses beschwingte Lieblingsteil: UDARA ist indonesisch und bedeutet Luft. Spätestens wenn dir der Rock um die Beine weht, weißt du, warum er einfach nicht anders heißen darf.

Stoffempfehlung:

Für deinen Rock eignet sich am besten Webware, aber auch dehnbare Stoffe – weichfließend und mit einem schönen Fall passt gut wie etwa Chiffon, Viskose, Batist, leichte Baumwollstoffe. Aber auch Leinen und leichte Jeansstoffe sehen super aus. Für die Herbst/Winter-Saison können es grundsätzlich etwas dichtere Qualitäten sein, wichtig ist aber unbedingt ein schöner Fall. Und der Stoff muss sich kräuseln lassen, ansonsten wird die Taillenbund-Partie nicht so locker fallen.

Stoffverbrauch:

Wie viel Stoff du für deinen neuen Rock brauchst, ist recht einfach zu berechnen. Die folgende Formel gilt für eine Stoffbreite von 150 cm inkl. Nahtzugabe und Puffer.
2 x gewünschte Rocklänge plus 15 cm = Stofflänge
Das heißt, wenn dein Rock von der Taille ab eine Rocklänge von 64 cm haben soll – in meinem Fall ist das knieumspielend – dann rechnest du wie folgt:
64 cm + 64 cm + 15 cm = 143 cm
Solltest du die Maxivariante nähen wollen, kommst du in jedem Fall mit 2 m für alle Größen hin.

 

 

Du möchtest genähte Werke nach diesem Schnittmuster verkaufen? Dann hier entlang!

Du hast Fragen zum Bestellvorgang oder Download des Schnittmusters? Hier gibts Antworten.

Designbeispiele und weitere Informationen zum Schnittmuster findest du in diesem Blogartikel.

Zusätzliche Information

Designer

Größe

Schwierigkeit

Stoffart

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kinder Rock UDARA“
Bewerte deine Bestellung! Lädst du zusätzlich ein Foto deines genähten Werks hoch, erhältst du einen 30% Gutscheincode per Mail nach Freigabe deiner Bewertung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Angebote mehr für dieses Produkt