Sportshirt PELUH

2,99 

Enthält 7% MwSt.
(15 Kundenrezensionen)

Herrengröße S – XXL

Cooles Sport Shirt für große Jungs nähen

Das Sport-Shirt PELUH begeistert garantiert jeden Sportler. Durch die ergonomische Seitennaht sitzt es super bequem und die rückwärtigen wie seitlichen Einsätze sind tolle Hingucker. Diese könnt ihr farblich absetzen oder mit Mesh-Einsätzen arbeiten, dann ist das Shirt optimal belüftet. Und für Schönwetter-Sportler gibt es die T-Shirt-Variante. Das Shirt kannst du aus Funktionsstoffen für Sport (Laufen, Fitness, Surfen,…) oder für die Freizeit aus Jersey oder French Terry nähen!

Beschreibung

Herrengröße S – XXL

Das Ebook beinhaltet das Schnittmuster Sportshirt PELUH von Nähfrosch, eine ausführliche Nähanleitung mit vielen Fotos und Anpassungsmöglichkeiten sowie praktische Tipps zum Nähen.

Cooles Sport Shirt für große Jungs nähen

Das Sport-Shirt PELUH begeistert garantiert jeden Sportler. Durch die ergonomische Seitennaht sitzt es super bequem und die rückwärtigen wie seitlichen Einsätze sind tolle Hingucker. Diese könnt ihr farblich absetzen oder mit Mesh-Einsätzen arbeiten, dann ist das Shirt optimal belüftet. Und für Schönwetter-Sportler gibt es die T-Shirt-Variante. Das Shirt kannst du aus Funktionsstoffen für Sport (Laufen, Fitness, Surfen,…) oder für die Freizeit aus Jersey oder French Terry nähen!

Stoffempfehlung:

Wenn man das Sportshirt PELUH als Trainings- und Laufshirt nutzen möchte, empfiehlt sich die Verwendung von Funktionsstoffen. Am gängisten ist Funktionsjersey. In jedem Fall beim Einkauf oder der Online-Suche auf sporttaugliche Eigenschaften achten.

Folgende Eigenschaften sind optimal:

  • Elastizität: Elastische Stoffe sind einfach super bequem, da sie bei jeder Bewegung angenehm mitgehen. Das ist unserer Meinung nach für jedes Sport-Shirt ein Muss.
  • Atmungsaktivität: Atmungsaktive Materialien lassen Wasserdampf von innen nach außen durch. Das heißt, Schweiß wird abgeleitet und die Haut bleibt angenehm trocken.
  • Schnelltrocknend: Diese Eigenschaft unterstützt natürlich die Atmungsaktivität. Das Shirt fühlt sich schnell trocken an und klebt nicht unschön am Körper. Und es ist klasse, wenn das Shirt nach der Wäsche schnell wieder zum Einsatz kommen kann – zur nächsten Trainingsrunde.
  • Leicht und weich im Griff: Umso leichter und weicher der Stoff desto angenehmer fühlt er sich beim Tragen an – und das ist bei aktivem Sport natürlich umso besser.
  • Pflegeleicht: Wichtig ist, dass das Sportshirt unkompliziert in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Von Funktionsstoffen, die per Hand gewaschen werden müssen, raten wir eher ab.

Stoffverbrauch:

Für das Sportshirt PELUH kannst du dich an folgenden Werten für den maximalen Stoffverbrauch orientieren – ausgehend von einer Stoffbreite von 150 cm und inkl. Nahtzugabe, 3 cm Saum und Puffer.

Langarm-Variante – komplett aus einem einheitlichen Stoff 150 cm

Kurzarm-Variante – komplett aus einem einheitlichen Stoff 130 cm

Langarm-Variante – mit Rücken- und Ärmeleinsatz aus Mesh bzw. zweiter Stoff 150 cm Hauptstoff
85 cm Mesh oder Zweitstoff

Kurzarm-Variante – mit Rücken- und Ärmeleinsatz aus Mesh bzw. zweitet Stoff 120 cm Hauptstoff
85 cm Mesh oder Zweitstoff

TIPP: Falls du nur den Ärmeleinsatz aus Mesh nähen möchtest, benötigst du ca. 45 cm Mesh und hast bei einer Stoffbreite von 150 cm noch jede Menge Material übrig für weitere Sportshirts!

 

Du möchtest dieses Schnittmuster gewerblich nutzen? Dann hier entlang!

Du hast Fragen zum Bestellvorgang oder Download des Schnittmusters? Hier gibts Antworten.

Designbeispiele und weitere Informationen zum Schnittmuster Sportshirt PELUH findest du in diesem Blogartikel.

15 Bewertungen für Sportshirt PELUH

  1. Aus dem Probenähen

    Steffi Koch: “Das Shirt gefällt sehr gut und lässt sich durch die verschiedenen Einsätze toll mit verschiedenen Stoffen kombinieren. Der abgerundete Rücken ist gerade für Fahrrad Fahrer perfekt.”

  2. Aus dem Probenähen

    Birte Gutsch: “Toller Schnitt, auch als No Sport Shirt! Trotz Einsätze ist es recht flott fertig. Es hat Spaß mit euch gemacht, vielen Dank!”

  3. Aus dem Probenähen

    Sissi Mirtschi: “Auch ich hatte riesig Spaß. Ich fand tatsächlich die Stoffe sehr angenehm zu vernähen. Mit Klammern und Zwillingsnadel gab es tatsächlich keine Probleme. Als Langarm und Kurzarm finde ich das Shirt echt nen Hit. Die Einsätze am Rücken und der Achsel sind echt mega und gar nicht schwer zu nähen.”

  4. Aus dem Probenähen

    Veronika Heiker: “Das Nähen von Peluh hat Spaß gemacht! Durch die Einsätze seitlich und am Arm hebt sich das Shirt ab von all den Standard-Shirts und kann toll individuell variiert werden. Trotzdem ist es nicht schwierig zu nähen. Mein Mann findet den Schnitt sehr bequem und wird die Jersey-Variante auch im Alltag gern tragen. Beim Sportshirt sind die Mesh-Einsätze natürlich ideal für harte Workouts.”

  5. Aus dem Probenähen

    Katharina Feddersen: “Vielen Dank, dass ich beim Probenähen dabei sein durfte! Das Shirt Peluh sitzt super und ist durch die Einsätze ein echter Hingucker, gerade auch bei unterschiedlichen Farbkombis und unterschiedlichen Materialien.”

  6. Aus dem Probenähen

    Tanja Franzen: “Es hat mir großen Spaß gemacht im Probenäh-Team zu sein und das tolle Herren-Shirt PELUH zu nähen. Es ist sehr angenehm zu tragen und gefällt ihm sehr gut. Durch die Einsätze gibt es viele verschiedene Möglichkeiten zur Farb- und Stoffkombination. Vielen Dank, bin gerne wieder dabei!”

  7. Aus dem Probenähen

    Petra Cordes: “Ein richtig cooles Shirt für den Mann. Ob sportlich oder nicht. Das Shirt macht sowohl in Funktionsjersey als auch in herkömmlichen Jersey/ French Terry was her und ist vielseitig kombinierbar. Das Probenähen hat mir viel Spaß gemacht, vor allem, weil ich mich mal an Funktionsstoffen ausprobieren konnte. Danke dafür!”

  8. Aus dem Probenähen

    Susi Schäfer: “Wieder einmal ein tolles Probenähen , super Team. Durch die Einsätze an Armen, Schulter und Rücken ist es ein vielseitiger Schnitt bei dem man sich super austoben kann.”

  9. Aus dem Probenähen

    Martina Zabel: “Vielen lieben Dank das ich euch wieder unterstützen durfte es hat mir viel Spaß gemacht. Das Shirt ist ein lässiges sportliches Must Have für den Mann. Durch die verschiedenen Einsätze macht es echt was her und sieht richtig cool aus.”

  10. Aus dem Probenähen

    Sabine Möller: “Funktionsjersey ist wirklich ein ganz tolles Material. Das war meine erste Erfahrung damit. Anfängern würde ich raten, erstmal ein Probeshirt aus Jersey oder Viskosejersey zu nähen, damit man ein Gefühl für die Passform bekommt. Auch wenn das Zusammennähen erstmal schwierig erschien, ist das Ergebnis wirklich klasse!”

  11. Aus dem Probenähen

    Eva Binder: “Ein toller Schnitt, auch für den normalen Gebrauch. mit den Einsätzen kann man super farbliche Akzente setzen und so einzigartige Shirts kreieren.”

  12. Aus dem Probenähen

    Anne Stiebling: “Ein echt toller Schnitt für die sportliche Männerwelt. Man hat wieder verschiedene Möglichkeiten, seinen individuellen Wünschen gerecht zu werden. Auch aus “normalem” Jersey cool umsetzbar.”

  13. Aus dem Probenähen

    Bianca Paul: “Es war wieder eine Ehre einen wandelbaren Schnitt von Nähfrosch Probenähen. Diesmal durfte ich mich mit Funktionsjersey an ein neues Material herantasten. PELUH ist zwar ein Sportshirt, aber der Schnitt lässt auch tolle alltagstaugliche Shirts entstehen. Hier ist das Shirt sehr gut angekommen und es wurden zum Training bereits weitere bestellt.”

  14. Aus dem Probenähen

    Katrin Rittel: “Auch wenn der Funktionsjersey am Anfang soich ein wenig gewehrt hat, lässt er sich wirklich super einfach nähen.
    Endlich ein Shirt für Herren, das auch richtig was her macht.”

  15. Viktoria W.

    Sehr cooles Sportshirt ist es geworden! Nicht so schwer zu nähen, wie ich das erst gedacht habe! Die Einsätze sind wunderbare Highlights, einige haben gefragt woher das coole Shirt den ist 😅

    • Katja

      Freut mich, dass es dir so gut gefällt! Vielen Dank!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.