kombi.jpg

Schon vor einer Weile, als gerademal die ersten schönen Sonnenstrahlen aus dem nichtwinterlichen Himmel herunter schauten, habe ich sommerliche Kleidchen genäht. Ich bin ja grade großer Fan des Schnittes Herbstkombi von Lillesol und Pelle (hier schon mit Eisenbahn, hier mit Schweinchen und hier mit Eule) und habe mir die Freiheit genommen die Ärmelchen auf sommertauglich zu trimmen. Zunächst ist ein rosatürkiser Mädchentraum entstanden für eine Bekannte die ein Geschenk gebraucht hat. Ich habe gehört es ist ganz gut angekommen, das freut mich :)

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit - und alles über's Nähen. Erfahre mehr über uns!

IMG_2844

Genäht aus rosa Tupfenjersey, betüddelt mit elastischer Spitze in Hellblö und kleinem Schleifchen mit Knopf. Nicht zu vergessen natürlich die süße Eule aus der Wintermilli Serie, gestickt auf pinkem Jersey. Ich finde eine bemützte Eule geht immer. Auch im Sommer mit kurzen Ärmeln! An der Eule noch 2 kleine Webbandfähnchen, eins davon passend zum Jersey mit Punkten, das andere mit obligatorischer Eule. Die Ärmel sind aus dem tollen Jersey mit Vögelchen, Wolken und Herzen von Swafing. Ich liebe die Farbe einfach! So schönes türkis mit himbeer und rosa… Ein TRAUM! Deshalb bin ich auch sehr sparsam mit meinem Streichelstöffchen und habe für den materialfressenden Rockteil eine türkishellblau karierte Baumwolle hergenommen. Halsbündchen passend zum Hintergrund der Eule in knatschpink. Und weil es immer irgendwie blöd ist, wenn man ein super süßes Teil näht und es dann nicht behalten kann…

IMG_2846

…hab ich für klein Sophia auch eins gemacht! Fast gleich. Mit bemütztem Rehlein aus der gleichen Stickserie, gestickt auf rosa Jersey und mit Webbandfähnchen mit glitzer Herzi und mit türkisen Punkten. Und das Bündchen ist rosapink geringelt. Das Schleifchen ist aus rosa Jersey und den Knopf muss ich noch drauf nähen, fällt mir grade auf wenn ich das Foto so betrachte. Ansonsten ist das Kleidchen Nr. 2 genauso wie das Kleidchen Nr. 1. Somit konnte ich das Kleidchen Nr. 1 auch weggeben ohne in Tränen auszubrechen oder so :D
Ich glaube so richtig zum verkaufen von genähten Werken tauge ich nicht xD

Die zwei Sommerkleidchen tanzen jetzt mit schwingenden Röckchen rüber zu Kiddikram, Meitlisache und zu Seasonal Sewing Sunday, Sewing SaSu und zu Pamelopee`s Osterspezial.
Bei Pamelopee durfte ich übrigens neulich gastposten. Es gab ein Freebook für warme Eier von mir für euch bzw. euren Frühstückstisch! Und natürlich die ganze Entstehungsgeschichte dazu, mal wieder ganz nach Katja-Art mit jede Menge Pleiten Pech & Pannen ;)

 

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Folge uns in den sozialen Medien:

Hole dir unser Schnittmuster Babyhose RAS!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte kostenlos unser Schnittmuster.

Anmeldung erfolgreich! Bestätige in der Willkommensmail deine Anmeldung und du erhältst den Downloadlink für unser kostenloses Schnittmuster.

Die Anmeldung hat leider nicht geklappt. Versuche es noch einmal.

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.