Baby Hose SERU

3,99 

Enthält 7% MwSt.
(3 Kundenrezensionen)
Schnittmusterart: PDF Ebook
TIPP! Du erhältst dieses Schnittmuster kostenlos, wenn du eine der folgenden Mitgliedschaften in den Warenkorb mit dazu legst: Mitgliedschaft: 2,99€/Monat (Schnittmuster-Flatrate). Du bist bereits Mitglied? Dann musst du dich hier anmelden, um es kostenlos zu erhalten.

Designer

Größe

Schwierigkeit

Stoffart

Schnittmusterart

PDF Ebook

Zielgruppe

Mädchen, Jungen

 

Beschreibung

Das Ebook beinhaltet das Schnittmuster (DIN A4 + DIN A0), eine ausführliche Nähanleitung mit vielen Fotos und Anpassungsmöglichkeiten sowie praktische Tipps zum Nähen.

Gemütliche Webware Hose für Babys nähen

Fürs Strampeln, Rollen und Krabbeln genau die Richtige! Denn die Babyhose SERU ist super gemütlich geschnitten und macht dabei optisch was her. Die Passe und der Fake-Hosenschlitz vorne sehen einfach klasse aus. Bündchen mit eingezogenem Gummiband an Taille und Saum sind im Alltag besonders praktisch und unterstreichen den Wohlfühl-Character der Babyhose SERU. Der Hosenschnitt ist auf Webware ausgelegt. Da gibt es einfach tolle Stoffe wie Jeans oder Cord – inzwischen auch in ganz butterweichen Qualitäten. Auch Trend-Stoffe wie Leinen, Nicki und Musselin sind ideal für die ganz Kleinen.

Der Name SERU

Wie aufregend so ein Hosenschnitt sein kann, zeigt uns SERU. Kein Wunder, dass der Name hier Programm ist. Denn SERU ist indonesisch und heißt übersetzt aufregend.

Baby Hose nähen, schon als Anfänger

Die Hose SERU ist ein tolles Einsteiger-Projekt. Auch die Details wie Passe, Bündchen und sogar die Nahttaschen sind absolut Anfängertauglich. Vor allem mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir dir ganz genau wie es geht. Also keine Hemmungen und ran an die Maschine. Webware ist dabei übrigens ein zusätzlicher Pluspunkt. Denn Stoffqualitäten wie etwa leichte Jeansstoffe lassen sich ganz easy nähen.

Das Ebook nimmt dich Schritt für Schritt mit vielen Bildern an die Hand, so wird das Zuschneiden und Nähen zum Kinderspiel. Auch ein kleiner Grundlagenteil ist im Ebook enthalten, in dem die gängigen Begriffe und Näh-Vokabeln kurz erklärt werden. Auch das Drucken und Zusammenkleben des Schnittmusters ist genau erklärt!

Stoffempfehlung:

Der Hosenschnitt ist auf Webware ausgelegt. Da gibt es einfache tolle Stoffe wie Jeans oder Cord – inzwischen auch in ganz butterweichen Qualitäten, ideal für die ganz Kleinen. Natürlich sind auch nicht dehnbare Stoffe wie Leinen, Musselin, Nicki oder Popeline zu empfehlen.

Das Bauchbündchen und die Beinabschlüsse kannst du am besten aus demselben Stoff wie die Hose nähen. Damit der Bund gut hält, wird ein Gummiband eingezogen. Alternativ empfehlen wir für die ganz Kleinen gerne auch Bündchenstoff.

Stoffverbrauch:

Für die Babyhose SERU brauchst du folgende Stoffmenge (ausgehend von 140 cm Stoffbreite plus Nahtzugaben und Puffer):

Du benötigst folgende Stoffmenge:
Gr. 56 – 62 = 50 cm
Gr. 68 – 74 = 60 cm
Gr. 80 – 86 = 65 cm
Gr. 92 – 98 = 70 cm

In allen Größen

  • Gummiband, 2-3 cm breit, in Taillenweite
  • farblich passendes Nähgarn
  • Ggf. Bündchenware

 

Du möchtest nach diesem Schnittmuster genähte Werke verkaufen? Dann hier entlang!

Du hast Fragen zum Bestellvorgang oder Download des Schnittmusters? Hier gibts Antworten.

Designbeispiele und weitere Informationen zum Schnittmuster findest du in diesem Blogartikel.

Zusätzliche Information

Designer

Größe

Schwierigkeit

Stoffart

Schnittmusterart

PDF Ebook

Zielgruppe

Mädchen, Jungen

3 Bewertungen für Baby Hose SERU

  1. Bianca Probst (Verifizierter Besitzer)

    Sehr einfach zu nähende Hose. Die Anleitung ist sehr ausführlich und Verständlich

  2. Johanna Riedle (Verifizierter Besitzer)

    Sehr schöner Schnitt und super schnell genäht. Es werden bestimmt noch weitere folgen

  3. Margit Welker

    Super Schnitt für feste Stoffe mit vielen Extras. Fair-Hosenschlitz, Passe und echte Hosentaschen.
    Super erklärt und schnell genäht.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert