Hier ist die Linkparty für Kugelbäuche! Alles selbst gemachte rund um Schwangerschaft und Stillzeit.
Werdende DIY-Muttis, vereinigt euch. Oder so ähnlich! ;)

Ich freue mich auf genähte Schwangerschaftskleidung, beplottete Stillkissen, gehäkelte Still-Shirts, geschröpfte Mutterpasshüllen, gezimmerte Wickeltaschen, Bauchabdruck-DIYs, selbst gemischtes Bauchmassageöl und was euch sonst noch einfällt!  Es geht also hier mal NICHT NUR um das Baby, sondern um die werdende Mama, beziehungsweise frisch gebackene Mama, und deren thematisch dazu passenden Nähwerke oder sonst wie selbstgemachten „Accessoires“! (Ihr könnt schon ruhig auch was zum Baby oder sonst was erzählen oder zeigen, aber eben auch etwas für die Mama.) Damit man beim stöbern durch eure tollen Beiträge auch so richtig was davon hat, bitte ich um einen Link zum Schnittmuster bzw Anleitung wenn sie nicht von euch selbst ist! Natürlich freue ich mich auch über Beiträge zu Plotter- oder Stickdateien die thematisch passen! Es soll eine Sammlung werden, die als Inspiration für andere Schwangere und Stillende DIY-Süchtige dient und von diesen nachgemacht werden kann!
Weitere interessante Linkpartys von mir findest du hier.

Kugelbauch

Teilnahme an der Linkparty geht so:
Einfach unten auf “Add your link” klicken und die URL deines Beitrags (nicht die allgemeine Adresse!), deinen (Blog-)Namen und Mailadresse eingeben. Dann im “next step” ein Bild aus deinem Post auswählen (wenn du magst kannst du es vorher mit “crop” zurechtschnipseln) und fertig.
Ganz wichtig: In deinem Beitrag musst du einen Backlink zu dieser Seite (www.naehfrosch.de) eingeben, sonst klappt es nicht!
Bitte verlinke wenn vorhanden auf das Schnittmuster bzw. die Anleitung, die du benutzt hast!
Das Linkparty-Bild kannst du mit auf deinen Blog nehmen:
Dazu einfach folgenden Text kopieren:

<a border=“0″ href=“https://naehfrosch.de/2015/12/kugelbauch-linkparty/“ target=“_blank“><img src=“https://naehfrosch.de/wp-content/uploads/2015/12/Kugelbauch.jpg“ width=“200″/></a>

Bei Blogger unter “Layout” das Gadget “HTML/JavaScript” hinzufügen, den kopierten Text dort einfügen und abspeichern, fertig!

 

 

 Loading InLinkz ...

Du willst noch mehr Neuigkeiten? Dann abonniere meinen Newsletter!

Mama Katja

Melde dich für meinen Newsletter an und erfahre als Erstes wenn es Neuigkeiten gibt!