Kostenlose Schnittmuster und Nähanleitungen

Von |2018-08-09T20:52:43+00:0029. Januar 2014|Nähen|

Über 7000 Nähbeispiele nach kostenlosen Schnittmustern

Kostenlose Schnittmuster

Kostenlose Schnittmuster – Im Internet findet man jede Menge kostenlose Schnittmuster und gratis Nähanleitungen, um zu Hause individuelle Nähprojekte zu verwirklichen. Für Nähanfänger sind Freebies natürlich perfekt zum ganz einfach Nähen lernen und erste Erfahrungen sammeln.

Einfach Nähen lernen

Und da dachte ich mir, es wäre doch schön, wenn es eine Sammlung gäbe, bei der jeder seine gezauberten Werke die nach einem kostenlosen Schnittmuster genäht sind, verlinken kann. Natürlich mit Link zum Schnittmuster selbst. Dann könnten Linkpartybesucher schön stöbern was es so alles gibt und neue Seiten entdecken.

Daher habe ich die Kostenlose Schnittmuster Linkparty ins Leben gerufen! Diese findet ihr unten, ganz am Ende des Beitrages!

Werde Teil der Party

Weil die Anleitungen und Tutorials überall im Internet verstreut sind, habe ich außerdem angefangen, alle gratis Nähanleitungen für euch im Kostenlose Schnittmuster Verzeichnis mit allen Links und kurzen Beschreibungen zu kostenlosen Schnittmustern zu sammeln und zu kategorisieren – bequem suchbar und nutzerfreundlich!!!

Habt ihr dann ein tolles Werk selbst genäht, könnt ihr es ganz einfach hier bei der Kostenlose Schnittmuster Linkparty verlinken und Teil der Community werden! (Mit Blog oder Facebook!)

Hier findest du alle Freebooks von Nähfrosch, unter anderem auch die am meisten genähte Babyhose RAS mit nur einer Naht.

Nähbeispiele als Inspirationsquelle

Doch nicht nur euer eigenes Werk könnt ihr hier anderen zeigen! Die Kostenlose Schnittmuster Linkparty umfasst inzwischen über 7000 Verlinkungen! Also über 7000 Nähbeispiele, die mit viel Liebe genäht wurden, warten darauf, angeschaut zu werden.

Für Nähanfänger eine wunderbare Art, Schnitte zu entdecken um die Näh-Skills weiter zu entwickeln. Und für „alte Hasen“ bietet sich eine wahre Inspirationsquelle, wenn man durch tolle Nähbeispiele stöbert und neue Nähideen entdeckt.

Durchstöbere die Sammlung

Für jede Gelegenheit kann man ein kostenloses Schnittmuster umsonst herunterladen, indem man auf das verlinkte Bildchen unten in der Sammlung klickt und dann einfach dem Link im entsprechenden Beitrag folgt. Ob einfaches Babyshirt, ein Utensilo, eine Tasche oder ein Kleid, mit kostenlosen Schnittmustern kann man prima und ganz einfach Nähen lernen!

Teilnahme an der Linkparty

Um dein eigenes Nähwerk zu zeigen, welches du nach einem kostenlosen Schnittmuster genäht hast, brauchst du entweder einen Blog oder Facebook. Du kannst dann bei der Linkparty den entsprechenden Blogbeitrag über das Nähwerk oder einen einzelnen Facebook Post über das Nähwerk verlinken.

Bitte verlinke auf jeden Fall im Blogbeitrag das kostenlose Schnittmuster, welches du verwendest hast damit es andere auch finden können!

Bei Facebook den Namen des Schnittmusters und Verfasser nennen, damit sollte man es auch finden können.

Teilnahme mit Blog

Schreibe einen Blogbeitrag über das nach einem kostenlosen Schnittmuster genähte Werk von dir und verlinke das Schnittmuster.

Einfach unten auf den blauen „Add your link“ Button klicken und die URL deines Beitrags (nicht die allgemeine Adresse!), deinen (Blog-) Namen und Mailadresse eingeben. Dann im „next step“ ein Bild aus deinem Post auswählen (wenn du magst kannst du es vorher mit „crop“ zurechtschneiden) und fertig.

Ganz wichtig: In deinem Beitrag musst du einen Backlink zu dieser Seite (www.naehfrosch.de) eingeben, sonst klappt es nicht!

Dieses Linkparty-Bild kannst du mit auf deinen Blog nehmen:

Kostenlose Schnittmuster

Dazu einfach folgenden Text kopieren:

<a border=“0″ href=“https://naehfrosch.de/kostenlose-schnittmuster-linkparty/“ target=“_blank“><img src=“https://naehfrosch.de/wp-content/uploads/kostenlose-schnittmuster/kostenlose-schnittmuster.png“ alt=“Kostenlose Schnittmuster“ width=“200″/></a>

Bei Blogger unter „Layout“ das Gadget „HTML/JavaScript“ hinzufügen, den kopierten Text dort einfügen und abspeichern, fertig!

Teilnahme mit Facebook

Schreibe einen Facebook Beitrag auf deinem Profil oder deiner Facebook Seite über das Nähwerk und nenne den Namen des kostenlosen Schnittmusters und den Verfasser. Dann klickst du bei dem Beitrag auf Datum und Uhrzeit. Dadurch öffnet sich der Post einzeln und du kannst aus dem Browser oben einfach die URL kopieren. Die sieht dann z.B: so aus:

https://www.facebook.com/naehfrosch.de/posts/1671922512861028

Bei der Linkparty hier klickst du dann einfach unten auf den blauen „Add your link“ Button. Dann fügst du die eben bei Facebook kopierte URL in das entsprechende Feld ein und gibst deinen (Blog-) Namen und Mailadresse ein. Dann im „next step“ ein Bild aus deinem Post auswählen (wenn du magst kannst du es vorher mit „crop“ zurechtschneiden) und fertig.

Ich freue mich auf eine riesige tolle Sammlung mit kreativen Werken und vielen kostenlosen Schnittmustern!!! :)

Kostenlose Schnittmuster Linkparty:


Du willst noch mehr Neuigkeiten? Dann abonniere meinen Newsletter!

Mama Katja

Melde dich für meinen Newsletter an und erfahre als Erstes wenn es Neuigkeiten gibt!

Kostenlose Schnittmuster - Über 7000 Nähbeispiele. Werde Teil der Linkparty!

Über den Autor:

Katja Czajkowski
Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

1.378 Comments

    Biggi
    Ui, na das war jetzt wohl falsch! ;-) Wie kriege ich denn meinen Link in die Linkparty?
    Biggi
    http://allesbiggi.blogspot.co.at/2017/08/kakteenliebe-diy-sommerkarten-und-2in1.html
    Traudi Gartendrossel
    omG, was für eine riesige, tolle Linkparty, vielen Dank für die Einladung und fürs Sammeln der schönen Beiträge. Liebe Grüße von Traudi aus dem Drosselgarten
    Anett
    Oh, es geht weiter! Vielen Dank für deine Mühe! Muss dann gleich verlinken. LG Anett
    Bitja (ZuhauseMami)
    Hallo Katja, oh wie schön! Es funktioniert wieder! Danke für deine Mühe! LG Bitja
    Anett
    Oh ja, dass wäre toll. Bin fast täglich auf deiner Seite um neue Sachen zu bestaunen. Es ist einfach eine tolle Zusammenfassung. LG Anett
    Tante Jana
    Liebe Katja, wird es die kostenlose Schnittmuster Linkparty weiterhin noch geben? Ich schaue hier soooooo gerne rein! Und verlinke mich natürlich auch gerne :-) LG Jana
    Katja
    ahhhh ja klar! gut dass du es sagst. muss den account verlängern
    Tante Jana
    Prima, dann freue ich mich, dass es bald wieder klappt! :-)
    Anja
    Hallo! Ich habe bisher immer rege Deine tolle Linkparty genutzt - um eigene Sachen zu zeigen und neue Freebooks kennen zu lernen. Nun ist die Linkparty abgelaufen - hast Du vor, eine neue zu eröffnen? Liebe Grüße und alles Gute! Anja
    Katja
    Huch! Ich hatte das noch gar nicht gemerkt! Hab sie nun verlängert, also die Linkparty ist wieder offen und läuft ganz normal weiter!
    Anja
    Merci :-)
    SewTinyToes
    ...eine wunderbare Idee! Ich habe dir meine Büchertasche da gelassen. Und deinen Button direkt mitgenommen... Vielen Dank LG Sabrina
    Maria
    Habe gerade eben meine erste richtig Anleitung geschrieben und die muss natürlich gleich hier verlinkt werden. Super Sache! lg Maria
    Tina
    Was für eine tolle Linkparty! Und so passend: ich bin unentwegt auf der Suche nach Freebooks und tüftle auch gerne mal an Erweiterungen herum. Habe soeben deinen Blog entdeckt und freu mich richtig, dass ich meinen kürzlich fertiggestellten Hoodie für meine Tochter (auch ein Sophia;) verlinken kann. Es ist ein Mix aus mehreren Schnittmustern aus dem Netz, alle gratis. Liebe Grüße tina http://titantinasideen.blogspot.co.at
    Jana
    Hallo Katja, ich bin noch ein völliger Näh-Newbie, wollte mich jedoch mal ein einigen Stücken versuchen. Irgendwie bin ich wohl zu doof, um mich zur Linkparty "anzumelden" ... Leider habe ich derzeit noch nichts zu bieten, womit ich verlinken könnte. Benötige erst mal ein Schnittmuster und dann könnte ich ... Kann ich überhaupt mitmachen? LG
    Katja
    Hi! Eine Linkparty ist erst mal einen riesige Galerie wo du dir alles anschauen kannst. Blogger können dort ihre geschriebenen Artikel mit Bild verlinken! Sofern du also einen Blog hast, kannst du auch dann deinen Beitrag verlinken. Ansonsten kannst du dir einfach mal die Bildchen anschauen, es steckt ja hier immer ein kostenloses Schnittmuster dahinter! Was dir gefällt, klickst du einfach an und so gelangst du zum Beitrag der Bloggerin die das genäht hat und dort findest du auch den Link zum verwendeten kostenlosen Schnittmuster. Viel Spaß beim stöbern! LG Katja
    CölnerLiebe
    Hallo! Eine tolle Sammlung hast du hier! Wow! Ich habe gerade meine Nikolausstiefel verlinkt :-). Den Hinweis zum Nähfrosch ergänze ich morgen vom PC aus! Liebe Grüße, Sandra
    Contadina
    Guten Morgen, Katja :-) Naaa, wie habe ich das gemacht? Die 1000. Verlinkung, juhu - DAS finde ich mal cool! Also sowohl, dass es schon 1000 Verlinkungen bei dir gibt (sagenhaft), als auch, dass ich diese sensationelle Zahl vollgemacht habe! ;-) Dann machen wir uns mal alle gemeinsam an die 2000. *hihi* Liebste Grüße Sabine P.S. Hab' ich jetzt was gewonnen? *lach*
    Nicole von Pop.Cut
    Super Linkparty! Danke für die Idee, bei soooo vielen Beiträgen von gratis Schnittmustern, weiß man ja gar nicht wo man anfangen soll ;)
    Sabine
    Hallo liebe Katja. Ich lese schon lange sehr gerne deine Geschichten hier. Besonders gern die Chaoskindgeschichten ;) Ich wollte nur mal ein Kompliment für deinen tollen RAS Schnitt dalassen. Ganz wunderbar, sodass bei uns auch bereits mehrere rumlaufen und rumkrabbeln. Sehr passend dazu die Kostenlose Schnittmuster Linkparty. Tolle Idee. Liebe Grüße Sabine
    Monika
    Liebe Katja, oh es tu tmir so leid... Ich wollte auf deinen Kommentar antworten und hab ihn aus Versehen gelöscht... Oh man! Liebe Grüße Monika
    Käthe
    Super tolle Idee! Vielen lieben Dank! Ich geh dann mal wieder etwas stöbern, damit die "To-sew-Liste" noch etwas länger wird :-)
    DanniHanni
    Hallo, das ist eine tolle Idee mit der Linkparty für kostenlose Schnittmuster. Ich habe sie mir sofort gespeichert und deine Seite mit einigen kostenlosen Schnittmustern oder Tutorials erweitert. Das sind alle von unserem Blog. Aufgelistet zu finden unter diesem Verweis: http://mamasnaehen.blogspot.ch/p/blog-page_6.html Also wer gerne stöbert ist gerne eingeladen mal vorbei zuschauen. Uns gehen nie die Ideen aus :-) LG DanniHanni von Mamas nähen
    Katrin
    Hallo, darf ich auch ältere Posts verlinken? Tolle Idee übrigens, schön dass ich deinen Blog entdeckt habe! Liebe Grüße Katrin
    Katja
    Na klar! Immer her damit. "Früher" waren Urlaube ja auch schön ;)
    Katrin
    ok, dann leg ich mal los!
    Vanessa
    Hi Katja, welch tolle Idee!!!!! Jetzt habe ich nur ein Problem: mit welchem Mini-Projekt fange ich als naechstes an??? Oder ich mache erstmal einen Zuschneide-Abend und naehe dann eins nach dem anderen. Finde es uebrigens toll, dass es so viele Mamas gibt die einen Blogg haben. Ich habe neben drei Kids, Uni und naehen irgendwie keine Zeit dafuer. ;-) Danke fuer die vieeeelen Freebooks und weiter so! Ich habe deinen Blogg direkt mal "gebookmarkt". Liebe Gruesse, Vanessa
    Sockenlotte
    Hallo Katja, ich habe mal gerade ein wenig was nachgetragen und versuche in Zukunft öfter mal gleich dran zu denken, dass hier zu verlinken. ;o) Ich probier das auch gleich mal mit dem Bildchen in die Sidebar einfügen, dann denke ich vielleicht besser dran. *gg* Ganz liebe Grüße. Simone
    Jasmin
    Super Idee. Habe mir schon einige Inspirationen geholt und habe jetzt meine Projekte mit Schnittmusterbeschreibungen verlinkt. Vielleicht hat ja der ein oder andere Leser von Dir einen Nutzen. Nähe gerade die Monkey Pants von Schnabelina und werde diese nach Fertigstellung auch Einstellen. Ein super Freebook für Windelträger.
    Mara Zeitspieler
    Liebe Katja, so eine Linkparty hab ich mir lange gewünscht! Deine Seite kriegt jetzt gleich erst mal ein festes Lesezeichen in meinem Browser.... :-) Ich war fleißig und habe meine Beiträge durchforstet, einen LInk zu Dir gesetzt und meine Nähwerke ergänzt. So, und nun gehe ich erst mal bei Dir stöbern! Danke für diese tolle Linkparty! Einfach genial! Viele Grüße Mara Zeitspieler
    Peterling
    Hallo Katja, eine sehr schöne Idee für eine Linkparty. Da werde ich öfters zu Besuch kommen. Liebste Grüße Heike
    G'macht in Oberbayern
    Die Idee finde ich toll, hab' schon was bei Dir abgestellt und da wird auch noch mehr folgen :-) Dein Bildchen parkt auch schon an meiner Sidebar Liebe Grüße! Marlies
    TophillTour
    Tolle Idee! Da werd ich in Kürze auch mal was beisteuern... LG Steffi
    Nicole
    Hallo :) Wie Du siehst habe ich die Kissenanleitung verlinkt :) Mache dich doch einfach ran und zaubere selbst eine Hülle, das ist wirklich total einfach und man kann so richtig nach Lust und Laune pimpen! herzliche Grüße Nicole von herzgemachtes
    TriMaLo
    Vielen Dank für deinen Kommentar auf meiner Seite und die Einladung zur Linkparty. Das war ein super-großer Zufall: in dem Moment als ich gestern deine Einladung bekam, saß ich vor meinem Rechner und habe das kostenlose Schnittmuster für einen Rock von Schnabelina ausgedruckt... Mein nächstes Projekt... Witzig oder? Wenn er fertig ist, kann ich ihn direkt verlinken ;-) Aber ich habe noch was von August 2013. Den Midsommar Wenderock - das schönste kostenlose Schnittmuster im Netz... Werde mal sofort den Beitrag verlinken... Also - nette Idee, so kann man sich noch mehr inspirieren lassen und das mit kostenlosen Sachen. Echt toll... LG Martina
    greenfietsen
    Hey, Katja, du bist umgezogen! Sieht schon toll aus bei dir! Und auf dem Weg zu Wordpress ist dir gleich noch die Idee einer neuen Linkparty gekommen? :-)) Interesssaaaaaant. Ich schau' mal, was ich beisteuern kann. Liebe Grüße, Katharina
    Claudia
    Hab Dein Bild bei mir verlinkt und auch gleich mal einen Beitrag geleistet. Finde bestimmt noch etwas:) GLG Claudia p.s. schöne neue Seite hast du
    Jana
    Hallo, wollte deinen Bild mit auf meine Seite nehmen und habe dazu den code als Html eingefuegt, fnktioniert aber irgendwie nicht, weder wird das Bild angezeigt noch funktioniert der Link. Kannst du mir helfen LG Jana
    Katja
    Hallo, klar helfe ich dir. Ich habe den Code auf der Seite nochmal aktualisiert, falls da irgendwie ein Fehler drin war. Probier es doch nochmal? Achte darauf dass du alles kopierst, vielleicht hast du eine Klammer ausversehen nicht mit markiert oder so... Falls es wieder nicht funktioniert, schreib mir genau, bei was du ein Problem hast. Das Gadget “HTML/JavaScript” konntest du einfügen, oder? LG Katja
    pamelopee
    Liebe Katja, erst mal Gratulation zum eigenen Blog! Auch wenn da jetzt nicht gaaaaanz richtig ist, aber du weißt, was ich meine, oder! Schön ist es es hier geworden! :-) Über deine Einladung zur Linkparty freue ich mich und würde auch gern mitmachen! Deinen Button nehme ich natürlich auch demnächst mit!!! Nun ist es aber so, dass ich ja nicht direkt Schnittmuster bei mir habe, sondern nur meine Tutorials, ... So à la "Schneide ein Rechteck mit den Maßen ... zu!" Magst du derlei hier auch verlinkt haben??? Und muss es Kleidung sein??? Oder gehen auch Kissen? :-D Und weißt du, dass der creadienstag eine Unterkategorie hat, die eben jene Dinge nach kostenlosen Anleitungen sammelt? Melde dich mal, wenn ich meine Loop-, Kissen-, Herzanhängertutorials, Waschlappen und Ballonrockposts hier verlinken soll! ;-)
    Katja
    Dankeschön :) Klar weiß ich was du meinst! hihi Jup, alle Anleitungen/Tutorials/Schnittmuster nach denen man kostenlos etwas nachnähen kann. Muss keine Kleidung sein! Gern Kissen. Vielleicht bekomme ich dann ENDLICH mal den Hintern hoch und nähe mir auch ein Kissen. Der Stoff liegt hier. Sogar schon bestickt. Aber... irgendwie näh ich dann doch dauernd wieder Kleidung xD Das mit Creadienstag wusste ich nicht. Leider kann ich am Creadienstag nicht teilnehmen. Ich habe es gewagt und auf etwas hingewiesen, am Ende des Posts. Ich glaube meine kleine Verlosung war es... Jedenfalls wurde ich SOFORT mit einer bösen Mail angeschrieben und vom Creadienstag verbannt. Nur weil ich mich vertan habe :( So war meine erste Teilnahme am Creadienstag auch meine Letzte. Ich freue mich auf deine Verlinkungen!!! Ballonrock kommt gleich auf meine Muss-ich-noch-für-den-Sommerurlaub-Nähen Liste. Liebe Grüße, Katja
    pamelopee
    Du glaubst es nicht! Ich bin heute auch beim creadienstag rausgeflogen! Und das, weil ich am Ende des Posts dein Probenähen in einem Satz erwähnt habe!?! Und das obwohl es ein Freebook sein wird und dort ja creadienstags-Projekte nach Freebies gesammelt werden! - Verstehe ich echt nicht mehr!?! Ich bin übrigens schon gespannt, was du mit deinem neuen Nähfuß (toller Post!!!) so alles schaffen wirst! :-) Alles Liebe!
    pamelopee
    So Katja, nun aber mal ran ans Kissennähen!!! Jetzt gibt es keine Entschuldigung mehr! Anleitungen dazu findest du ab sofort in deiner eigenen Linkparty! ;-)

Hinterlassen Sie einen Kommentar