Nachdem ihr schon hier meine Lupita mit Ärmeln aus dem tollen Tic Tac Toe Jersey von Shalmiak im Feld bewundern konntet, möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und zeigen, wie das Outfit von Sophia aussieht, welches wir ebenfalls im Feld abgelichtet haben. Hier ist die süße Tunika und ich beginne direkt mit meinem absoluten Lieblingsbild:

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit - und alles über's Nähen. Erfahre mehr über uns!

Naehfrosch-PonyBloom-Shalmiak-Kleid4

 Isses nich putzig??? Die Blumen, das Gras, die Maus, das Kleidtunikadings aus dem Stoff dessen rot-blaue Ponys perfekt zu den Mohnblumen und Kornblumen passen??? Na na na? Sagt schon! Schee isses. Hatte bei meinem Shirt noch das beerenfarbene Bündchen die farbliche Idylle etwas gestört, passt nun alles wie A… auf Eimer. Oder wie Pony im Feld.

Naehfrosch-XO-PonyBloom-Shalmiak-Beide3

PonyBloom heißt das Stoff gewordene Träumchen und der ein oder andere wird das Design von Shalmiak schon kennen. Diesmal gibts die knuffigen Pferdchen auf leichtem Sommersweat und in zwei Farben, nämlich auf rosa Grund und auf türkishellblauem Grund. Wie ihr seht habe ich hier zunächst die rosa Ponys verarbeitet. Die Motive sind übrigens so richtig schön groß!

Naehfrosch-PonyBloom-Shalmiak-Kleid3

Daher habe ich mir extra einen Schnitt ausgesucht, ohne viele Unterteilungen und Schnickschnack, damit die Ponys möglichst großflächig zur Geltung kommen können. Der Schnitt ist “Blå Blomma” aus der Ottobre 1/2016. Die Taschenbeutel und Bündchen an Ausschnitt und Ärmeln (mit Coverlock und Bandeinfasser) sind gelb, die Bündchen an den Taschen aus blauem Jersey (ebenfalls mit Bandeinfasser angenäht). Hatte ich schon erwähnt wie toll die roten Ponys zu den Mohnblumen passen? :D

Naehfrosch-XO-PonyBloom-Shalmiak-Beide2

 Das Fotoshooting mit Sophia im Feld war jedenfalls sehr lustig. Sie hat Blumen gepflügt, gefragt wie sie heissen (alle paar Minuten) und sich ständig vor jeder Biene/Hummel erschreckt. Seit sie vorletztes Jahr zweimal hintereinander gestochen wurde, hat sie echt Panik vor den Viehchern. Wobei sie von einer Wespe gestochen wurde und die hab ich im Feld gar nicht gesehen glaub ich… Egal.

Naehfrosch-XO-PonyBloom-Shalmiak-Beide4

 Dafür haben wir noch ein anderes Flügeltierchen gesehen, und vor dem hatte Sophia definitiv keine Angst. Klein, rot, schwarze Punkte: Ein Marienkäferchen! Sophia hat ihn sogleich auf ihre Hand bugsiert, genau wie die Feuerwanzen an der Mauer vorm Haus. Ohne mindestens eine Wanze auf der Hand gehabt zu haben, kommen wir nie die Tür Zuhause rein! xD

Naehfrosch-PonyBloom-Shalmiak-Kleid5

Jedenfalls hat der kleine Kerl ihre Hand und das Kleidchen ausgiebig bewundert und krabbelte fröhlich (?) auf ihr herum, sehr zur Freude der kleinen Lady. Und farblich hat der Käfer natürlich auch einwandfrei zu den Ponys gepasst!!! Was will man mehr.

Naehfrosch-PonyBloom-Shalmiak-Kleid6

Während ich das hier tippe, am smarten Phone um kurz vor 8 am Montag Abend, liege ich im Bett. Tagsüber habe ich es nicht geschafft, den Post fertig zu schreiben, aber ich will ihn unbedingt Dienstags posten. Also unkomfortabel am Handy. Rechts neben mir schnorchelt Sophia vor sich hin, nach einem schönen Nachmittag mit der besten Freundin auf dem Spielplatz.

Naehfrosch-XO-PonyBloom-Shalmiak-Beide1

 Links neben mir im Beistellbettchen macht Alex seine Turnübungen. Die abendliche Bauchweh-Schreierei haben wir hinter uns gebracht, sie sucht uns zum Glück nicht mehr (?) jeden Abend heim. In unregelmäßigen Abständen wirft der kleine Kerl seine Beinchen samt Schlafsack in die Höhe und haut mit einem seeligen Seufzer Pupsis raus, die sich gewaschen haben. Erstaunlich, welche Geräusche ein 9 Wochen alter Säugling so produzieren kann. Dazwischen wird fleißig das Händchen angesabbert, denn seit neuestem findet es recht zielstrebig den Weg zum aufgesperrten Mündchen. Die überbesorgte Mama stellt sich natürlich die Frage, ob Alex jetzt auch einen Schnuller braucht oder ob wir es diesmal ohne “schaffen”? Sophia hatte damals angefangen sich mit Daumenlutschen zu beruhigen, also gaben wir ihr mit 3 Monaten einen Schnuller, was ich die erste Zeit einfach nur furchtbar fand. Entstellt das ganze Baby usw. Jetzt hat sie ihn immernoch, mit 3 Jahren, zumindest Nachts und tagsüber Zuhause wenn sie ihn erwischt. Nicht schön. Aber bevor Alex die Finger nimmt, bekommt er natürlich auch einen Schnulli… wie war das denn bei euren Kindern so?

Naehfrosch-PonyBloom-Shalmiak-Kleid1

So, Alex wird langsam ruhiger, er hat wohl sämtliche Luft im Bauch abgelassen und macht sich nun zum Einschlafen bereit. Dann werde ich es ihnen mal gleich tun und auch schlafen. Gute Nacht!

Coverliebe

Handmade on Tuesday Dienstagsdinge

Meitlisache Kiddikram CrealopeeSeasonal Sewing

Diese Artikel solltest du auch unbedingt lesen:

Wir möchten dich besser kennenlernen:

Erhalte 3 Nähfrosch-Schnittmuster deiner Wahl geschenkt

Werde Nähfrosch Mitglied und du erhältst als Willkommens-Präsent 3 Schnittmuster deiner Wahl geschenkt.

Mehr erfahren
3 kostenlose Schnittmuster

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.