Raketenstarke Pullis

Von | 2018-04-05T09:13:49+00:00 20. Februar 2018|Nähen|

naehfrosch_SpaceTravels_LuckyStars_07

3…2…1…START! Ab geht die Rakete, zumindest auf den neuen Pullis meiner zwei Chaoten. Es gab mal wieder eine Geschwisterkombi, diesmal ziemlich abgespaced mit viel dunkelblau. Und ich konnte endlich mal wieder sticken! ;)

naehfrosch_SpaceTravels_LuckyStars_08

Die neuen Jerseys mit spacigem Design von Jolijou (Swafing) schmücken sowohl Mädels als auch Jungs standesgemäß und die Doodle Stickdateien aus dem Raketen-Set von Kerstin Bremer passen hervorragend dazu. Alex trägt den Stoff „Lucky Stars“ mit einer gestickten Rakete und Sophia den Jersey namens „Space Travels“ mit Planeten und Ufos und einem gestickten Planeten. Die Stoffe bekommt ihr zum Beispiel hier bei Dawanda.

naehfrosch_SpaceTravels_02

Das Raglanshirt von Klimperklein habe ich echt schon soooo oft für die Zwei genäht. Es geht schnell und sieht immer gut aus. Hier schon in Gr. 110 mit Bauchtasche von dem Raglanpulli Schnitt aus dem Buch Nähen mit Jersey – Klimperklein. Warum ich nicht direkt den Pulli genäht habe? Das Shirt war schon abgepaust. :D Außerdem wollte ich für die Madame einen schmaleren Schnitt, deshalb das Shirt und deshalb auch am Bauch mit Saum und nicht mit Bündchen.

naehfrosch_SpaceTravels_04

Bei Sophia habe ich auch zum ersten Mal elastische Paspel verarbeitet, vorne an den Raglanärmeln. Das ging echt super! Ich habe zuerst die Paspel mit dem Reißverschlussfuß am Vorderteil angenäht und dann den Ärmel drauf. Auch mit der normalen Nähmaschine und nicht mit der Ovi. Alle anderen Nähte sind mit der Ovi genäht, bzw. der Saum mit der Cover. Die Tasche ist natürlich mit der normalen Maschine aufgesetzt, hier hat mal wieder das Stylefix von Farbenmix beim fixieren geholfen.

naehfrosch_SpaceTravels_LuckyStars_03

Alex trägt einen Raglanpulli nach dem Schnitt aus dem Buch Nähen mit Jersey – Kinderleicht in Gr. 92. Hier wollte ich einen richtigen Pulli-Look und habe deshalb schön überall Bündchen ran gedübelt. Über die Raglannähte vorne habe ich Webband Stücke genäht, die Idee stammt natürlich von Farbenmix. Ich finde das richtig super, so kommen die tollen Bänder richtig gut zur Geltung. Haben wir die nicht alle im Vorrat und wissen nie wofür?! ;)

naehfrosch_SpaceTravels_LuckyStars_04

Meine Zwei Space Traveller sind jedenfalls sehr glücklich mit ihren neuen Partnerpullis. Alex hat erst mal sein Müsli drüber gekippt und Sophia die Ärmel ins Marmeladenbrot gehängt. Eingeweiht sind die Kleidungsstücke also schon mal. o.O Sagt mir bitte, dass das bei euch genauso ist?! ;)

naehfrosch_SpaceTravels_LuckyStars_05

Die gemütlichen Pullis werf ich noch bei folgenden Linkpartys vorbei: Handmade on Tuesday Dienstagsdinge Kiddikram Made4Girls  Made4Boys Söhne&Kerle

Zur Transparenz

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

2 Comments

  1. Elena 28. Februar 2018 um 17:47 Uhr - Antworten

    Katja du bist echt Klasse! Du machst so coole Sachen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar