Schickes oder lässiges Hemd nähen ganz easy

Hemd oder Bluse, mit dem wandelbaren Klassiker ist alles möglich! TULEN ist ein Kinder-Hemd im ganz klassischen Stil. Der Schnitt überzeugt durch Knopfleiste und Brusttasche vorne, rückwärtige Passe und bequemer Bewegungsfalte hinten. Wetten, damit hat dein Nachwuchs einen mega Auftritt? Ob fein oder lässig, welchen Look das Hemd TULEN haben soll hast du selbst in der Hand, denn der Stoff macht hier die Musik! Webware wie klassischer Baumwollstoff ist ebenso geeignet wie ein schöner, kuscheliger Flanell mit Karo-Muster, Musselin, Leinen oder Hemden-Jeans. Das Hemd TULEN hat übrigens zwei Saum-Varianten – eine gerade und eine abgerundete Linie. Je nach Geschmack! Erfahre hier mehr über den Schnitt, den es ab jetzt für  Kids im Shop gibt. Übrigens findest du im Shop auch die passenden Stoffe zum Schnitt! Klicke auf die folgenden Bilder um zum Schnittmuster im Shop zu gelangen.

4,99 In den Warenkorb

4,99 In den Warenkorb

 

Das Schnittmuster Hemd TULEN

Lässig, schick, klassisch! Das ist die Hemd TULEN. Als cooles Jeanshemd, lässiges Flanell Hemd bis hin zum formellen Hemd für festliche Anlässe macht dieses Hemd eine richtig gute Figur! Und für die Mädels lässt sich aus dem gleichen Schnitt eine ganz klassische Hemdbluse nähen – die Stoffwahl machts! Die zwei verschiedenen Saumlinien (modern geschwungen oder klassisch gerade) geben dem Schnitt zusätzliche Wandelbarkeit. Da kann man sich doch kaum entscheiden, welche Variante man zuerst näht!

Und das Beste: Jeder einzelne Näh-Schritt ist ausführlich in der Anleitung mit vielen vielen Fotos beschrieben!

stoffe meterware online kaufen

Meine Stoffempfehlung

Für das Hemd TULEN sind klassische Hemdstoffe aus Baumwolle ideal. Popeline, Cretonne, Fahnentuch, Hemdenkaro, feiner Cord, Leinen(-mix), leichter Twill. Diese lassen sich auch super verarbeiten. Weicher Flanell, angesagter leichter Jeansstoff (Chambray) oder Karo – das Hemd wird dir mega gut gefallen. Für Mädels kommen auch Blusenstoffe wie Musselin, Voile, Batist, Viskosewebware super zur Geltung!

Banner Stoffe und Nähpakete

 

Der Name TULEN

TULEN ist indonesisch und heißt übersetzt “echt”. Warum der Name so gut passt? Na, dann schau mal hin. Echt cool, dieser Hemdschnitt, oder?

Und woher kommt der Bezug zu Indonesien? Katja ist mit einem halb-Indonesier verheiratet und hat in dem südostasiatischen Land eine zweite Heimat gefunden, in die die ganze Familie so oft wie möglich reist.

Modisches Hemd nähen – schon als etwas geübte Näher*in

TULEN ist zugegebenermaßen eine kleine Herausforderung, die wir aber zusammen meistern werden. Denn wir haben für dich eine tolle Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammenstellst, die dir jeden Kniff erklärt. Natürlich wäre es von Vorteil, wenn du schon mal das ein oder andere Stück genäht hast – ist aber keine Voraussetzung.

Das Ebook nimmt dich Schritt für Schritt mit vielen Bildern an die Hand, so wird das Zuschneiden und Nähen zum Kinderspiel. Auch ein kleiner Grundlagenteil ist im Ebook enthalten, in dem die gängigen Begriffe und Näh-Vokabeln kurz erklärt werden. Auch das Drucken und Zusammenkleben des Schnittmusters ist genau erklärt!

Naehfrosch Naehbuch Einfach nachhaltig naehen Babys und Kids

Das Probenäh-Team

Ich möchte mich bei meinem mega tollen Probenähteam bedanken! Ihr habt so schöne Teile gezaubert! Ohne euch fleißige Näher wäre es nicht möglich, ein so gut getestetes und ausgereiftes Schnittmuster und Anleitung auf den Markt zu bringen. <3

Meine Probenäher

Elena
ellevis_da_brun (IG)“Das Hemd gefällt mir und vor allem auch dem Träger sehr! Passform scheint bequem. Eine kleine Herausforderung die sich lohnt!”


Ramona
Naebara_by_ramona (IG)


Irina
maliannaht (IG)

“Ein Schnittmuster für besondere Anlässe die Anleitung ist super erklärt und mit ein bisschen Näherfahrung auch gut zu schaffen.”


Jeanette
Glückskleekreativblog (FB)

“Ein richtig toller Schnitt für besondere Anlässe, aber auch für Röcke und Hosen als Alltagsoutfit. Trotz guter bebildeter Anleitung erfordert der Schnitt etwas Näherfahrung mit Webware und Knöpfen.”


Petra
Blondgeschoepf (IG, FB)

“Ein cooler Schnitt für coole Jungs. Geht aber auch festlich. Und durch die Anleitung ist es mega gut nachzunähen, auch für nicht ganz so Geübte.”


 

Designbeispiele

Nicht nur genäht hat mein tolles Team, auch schöne Fotos sind entstanden! Und die möchte ich euch hier präsentieren. Ich finde es unheimlich inspirierend, zu sehen, was man aus dem Schnitt machen kann! So tolle Ideen wurden umgesetzt und so schöne Modelle sind entstanden! Lasst euch verzaubern von den wunderschönen Beispielen!