Es gibt kein schlechtes Wetter – nur schlechte Kleidung. Mit Kindern muss man irgendwie immer raus, und wenn man näht, ist es doch schön, für alle wetterlagen etwas zaubern zu können. Mal ganz davon abgesehen dass es total spannend ist, sich mit neuen Materialien zu beschäftigen und bei dem ein oder andern überrascht zu werden, wie leicht es geht! Badekleidung, Matschhose, Wollmantel oder Fleece Pulli, das Buch von Textilsucht Chefin Julia beinhaltet 14 Modelle für Outdoor Kleidung in den Größen 92 – 128.

Naehbuecher 010

Im EMF Verlag erschien im Januar 2019 das Buch „Outdoor nähen für Kids“ von Julia Hennicke, bekannt vom Label Textilsucht. Schnittmuster für Kleidung für jedes Wetter aus beschichteten und dehnbaren Funktionsstoffen, sowie Wollwalk, Frottee oder Sweat tummeln sich auf 2 Schnittmusterbögen in den Größen 92 – 128. Die Schnittmuster sind in 3 Schwierigkeitsstufen eingeteilt. Ein Grundlagenteil und bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitungen ermöglichen es auch schon etwas geübten Anfängern, sich mit den Projekten aus dem Buch an neue Materialien zu wagen.

Preis: 17,99 €

Die 14 Modelle aus dem Buch sind aufgeteilt in die 4 Kapitel „Endlich Sommer“ (Badeanzug, Badeshirt, Badehose, Badeponcho), „No rain, no rainbow“ (Regenhut, Regenhose, Regenjacke), „Freizeitspaß“ (Matschhose, Softshelljacke, Jogginghose, Collegejacke, Umhängetasche) und „Warm und kuschelig“ (Wintermantel, Fleecepullover). Zu jedem Modell gibt es eine mehrseitige Schritt-für-Schritt Anleitung mit vielen Fotos, so dass sich alles in Kombination mit den Informationen und Anleitungsteilen aus dem Grundlagenteil gut nacharbeiten lässt. Zu jedem Modell gibt es Tipps oder Hinweise, und eine kleine Beschreibung zum Schnitt. Letzteres vermisse ich oft in anderen Büchern, so ein paar Worte was das für ein Schnitt ist und für welchen Zweck. Hier also klarer Pluspunkt von mir.

Naehbuecher 008

Die Schnittmuster sind in 3 Schwierigkeitsstufen kategorisiert, im Inhaltsverzeichnis ist es leider nicht direkt ersichtlich. Als Stufe 1 gekennzeichnet sind Badeshirt, Badehose, Badeponcho, Regenhut und Jogginghose. Schnittmuster der Stufe 2 sind Badeanzug, Matschhose, Collegejacke, Umhängetasche, Wintermantel und Fleecepullover. Und als Stufe 3 sind die Modelle Regenhose, Regenjacke und Softshelljacke gekennzeichnet. Die Einteilung erscheint mir so wie sie ist passend.

Naehbuecher 006

Das Buch beginnt direkt mit dem Grundlagenteil. Erst mal werden die Stoffarten kurz erklärt, aufgeteilt in elastische Stoffe, Funktionsstoffe und Taschenstoffe. Da muss ich gleich mal einhaken. Bei der Beschreibung von Lycra fehlt mir der Hinweis, dass es Badelycra mit und OHNE UV-Schutz gibt! Ein Badeshirt aus einem Lycra ohne UV-Schutz wäre nicht ganz zielführend, oder? Hier sollte man wirklich darauf achten, ob der Lycra Schutz bietet, den gibts z.B. mit Faktor 50 oder sogar 80. Ausserdem ist mir aufgefallen, dass für die Badekleidung nicht erwähnt wird, dass man Badegummi verwenden sollte! Normale Gummibänder sind ummantelt, und dies Ummantelung hält der Belastung von UV Strahlung, Chlor- und Salzwasser nicht lange stand. Das Buch bietet einen super Einstieg in neue Materialien, irgendwo auch klar, dass es nicht vollkommen in die Tiefe gehen kann. Ich wollts nur mal erwähnt haben. ;)

Hier findest du meine ausführlichen Nähtipps für UV-Kleidung und Bademode!

Naehbuecher 007

Im Grundlagenteil werden weiterhin Materialien erklärt, die man für die Modelle im Buch benötigt (z.B. Framilon, Gurtband oder Nahtdichtband) und Werkzeuge (z.B. Nähmaschine, Bügeleisen, Nähnadeln). Ausserdem werden hier verschiedene Techniken mit Bildern erklärt: Einfassen mit Schrägband, Reißverschluss kürzen und einnähen, Paspelband einnähen, Nähte abdichten, Druckknöpfe oder Ösen anbringen und das Einkräuseln.  Es gibt eine Maßtabelle und Hilfe zur Größenauswahl und einen Abschnitt über notwendige Vorbereitungen wie z.B. Stoffe vorwaschen, Schnittmuster abpausen, Nahtzugabe, Zuschnitt. Das Buch schließt mit einem Glossar, indem man einige Begriffe nochmal nachschlagen kann, z.B. Absteppen, Fadenlauf, Saum, Stoffbruch, Webkante,… .

Naehbuecher 009

Es ist ein sehr schönes Buch, dass sich mit wirklich vielen verschiedenen Materialien beschäftigt. Es läd dazu ein, über seinen Schatten zu springen und sich einfach mal an etwas Neuem zu versuchen. Mit bebilderten Anleitungen lassen sich die alltagstauglichen Modelle gut nacharbeiten, so dass auch geübte Anfänger sich ruhig daran wagen können. Ich würde mich freuen, wenns auch bald Outdoor Schnitte für Erwachsene gibt. So einen Walkmantel mit Knebelknöpfen könnte ich mir sehr gut an mir vorstellen.

Nähbücher: Nähtechniken und Stoffarten

Das richtige Nähbuch für Kinder, Anfänger und Fortgeschrittene finden.

Meine Empfehlungen

Nähbücher Empfehlungen
Dein Vertrauen ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.

Du willst noch mehr Neuigkeiten?

Mama Katja
Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte kostenlos mein Schnittmuster "Babyhose RAS"!

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu neuen Produkten, Gewinnspielen und neuen Artikeln!