Von Daunendecken und Sprühfarbe auf DIY Bettwäsche

2018-10-29T20:34:31+00:00Familie, Werbung|

DIY Bettwaesche 002

Sophia hat endlich gescheites Bettzeug bekommen, nachdem die Testphase mit „großer Decke“ erfolgreich abgeschlossen war. Zur Feier dieses Ereignisses und weil wir mal wieder zusammen basteln wollten, entschied ich mich, mit Sophia mit Textilfarbe zum Sprühen einen Bettbezug zu gestalten. Tja nun. Der Mann fragte zwischendurch ob es Absicht ist, dass es so aussieht. Dieser Banause! Gut, nicht alles hat wie geplant geklappt. Aber seht selbst. ;)

Schon mal einen Pulli mit kupferfarbener Stoffmalfarbe und einer Plastikflasche bestempelt?

Noch mehr Nähideen und Tutorials gibts hier.

Damen und Maedchen Shirt naehen 001

Daunendecke und -Kissen

Hier erst mal die Ausgangssituation. Wir haben uns für Daunendecke und Kissen von Dickenbergh entschieden, das ist die Eigenmarke von Daunendecke.de. Auf der Seite findet man viele Informationen und Tipps wie man für sich die perfekte Decke und das passende Kissen für seine Schlafgewohnheiten auswählen kann. Zum Beispiel ist das hier der Artikel zur „Kissen Beratung“, den fand ich klasse! Grade bei den Kissen fand ich die Infos für welchen Schlaftyp sie geeignet sind, echt gut. Welcher Schlaftyp seid ihr denn? Ich bin ja seit den Kindern eher so der „Ich schlaf überall und irgendwie“-Typ. Man nimmt was man kriegt! ;)

Damen und Maedchen Shirt naehen 002

Wir haben uns für ein „mittelhartes“ Rücken- und Bauchschläfer Kissen entschieden und ich muss sagen, das war die absolut richtige Wahl für Sophia. Die Decke ist eine 4 Jahreszeiten Decke bestehend aus 2 einzelnen Decken (eine etwas dünner, eine etwas dicker) die man getrennt oder zusammengeknöpft verwenden kann. So kann man je nach Jahreszeit den Wärmegrad ganz einfach verändern. Kann man dem eigenen Kind eigentlich das Bettzeug klauen, wenn es schläft und selbst benutzen?! xD

Bettwaesche selbst bespruehen 002

Tschüss, Familienbett

Sophia ist also nach dem letzten Urlaub (bis auf gelegentliche Ausflüge) aus dem Familienbett ausgezogen und schläft nun in ihrem Zimmer. Und mit ihr einer von uns, immer abwechselnd. Ich gebe zu, die Schlafsituation hat mich erst mal Nerven gekostet, ich war noch nicht so weit, das Familienbett aufzugeben! Und mich jeden Abend „zwischen den Kindern zu entscheiden“. Aber was soll man machen, sie haben ja eh ihren eigenen Kopf. Jedenfalls haben wir grade eben die Übergangsphase, dass sie zwar in ihrem Bett schlafen will, aber halt doch noch nicht alleine im Zimmer. Wie habt ihr den Übergang von Familienbett zu eigenem Bett gestaltet und mit welchem Alter?

Info: Dich interessiert unsere Erfahrung mit dem Familienbett? Hier habe ich über das Familienbett mit einem Kind berichtet (und dass es gelegentlich Nasenbluten verursacht). Wie es ist, wenn dann noch ein Baby als Geschwisterchen hinzu kommt, kannst du hier lesen.  Auch der Papa hat mal was drüber erzählt, im Artikel Attachment Parenting aus Männersicht!

Bettwaesche selbst bespruehen 005

Bettwäsche mit Textilfarbe besprühen

Aber nun zum DIY. Zu unserem enthusiastischen Farbensprühen. Ich hatte eine hellgrüne Bettwäsche als Untergrund ausgesucht. Weiß erschien mir zu unlustig, aber auf den Textilfarben stand „für helle Farben“, deshalb hellgrün. Rosa hatte ich auch überlegt, aber Madame wollte ja mit pink und lila drauf sprühen, da hatte ich Bedenken ob man das wohl gut sehen würde. Naja, im Nachhinein wäre weiß oder vielleicht zartes hellgrau besser gewesen.

Bettwaesche selbst bespruehen 006

Auf den Untergrund sollte man achten, bevor man mit dem Sprühen beginnt, denn der könnte leicht was abkriegen. Somit haben wir die Aktion nach draussen verlagert. Auf den Rasen der Schwiegermutter *hust*. Naja, einen Tag später hat es geregnet und danach war eigentlich nix mehr lila. Abgesehen von meinen Fußsohlen. ;)
Außerdem soll man eigentlich was dazwischen legen, damit die Farbe nicht durch suppt auf die Rückseite. Das funktioniert bei einem T-Shirt bestimmt super, bei Bettwäsche eher nicht. Ich hätte die Unterlage ja ständig in dem Bezug hin und her schieben müssen! Das hätte Sophia und mich aber in unserer grandiosen Kreativität am Herumspringen gehindert. Also habe ich ohne Unterlage gearbeitet, ich wollte ja ohnehin beide Seiten gestalten.

Tipp: Suche dir einen Ort, bei dem es nicht so schlimm ist, wenn er Farbe ab bekommt! Der neue Teppich sollte es vielleicht nicht sein, und Wände sollten auch nicht unmittelbar nebendran stehen, die Farbe fliegt! Übrigens auch gern auf Beine oder Arme, also lieber alte Klamotten tragen. Je nachdem was du besprühen willst, lege eine Unterlage noch zwischen rein damit die Farbe nicht auf die Rückseite durch dringt!

Bettwaesche selbst bespruehen 008

Wir legten also eine Schablone auf. Sophia hat sich den Schmetterling gewünscht, und das passt ja gut so als all over kreuz und quer Muster. Farbe schütteln, und los gehts! Oder auch nicht. Sophia konnte nämlich gar nicht allein sprühen, das ging zu schwer zu drücken. Also habe ich gesprüht und sie hat gesagt wo hin und welche Farbe.
Naja, das mit der Schablone hat so semi gut geklappt. Mit der Grün ging es ganz gut (trotz grünem Untergrund!), mit der Pink schon schlechter, die Farbe kam auf dem Grün einfach nicht gut raus. Die Lila kam ganz gut, aber beim abziehen ist die Farbe dann komplett runter getropft. Ich weiß nicht wieso, aber die Farben haben sich total unterschiedlich verhalten, obwohl es ja eigentlich die gleichen sind.

Bettwaesche selbst bespruehen 003

Bettwaesche selbst bespruehen 009

Wir haben nicht nur Schmetterlinge gesprüht, sondern auch einfach unregelmäßige „Farbflecken“. In allen drei Farben haben wir uns richtig ausgetobt. Dass z.B. die lila Sprühfarbe ziemlich getropft hat, habe ich mir einfach zu Nutze gemacht und damit ganz witzige Effekte erzielt. Finden zumindest Sophia und ich. Der Papa hat immer alles gern korrekt und ordentlich, den konnten wir von unserem frei interpretierten chaotischen Muster nicht ganz überzeugen. :P

Bettwaesche selbst bespruehen 010

Die Pink kam auf dem grün nicht so richtig raus, da wäre wie gesagt wohl weiß oder ein helles grau besser als Untergrund gewesen. In dem Farben Set war ausserdem noch so ein „Fashion Liner“, mit dem man z.B. Motive umranden oder Details malen kann. Dieser hat mir wirklich gut gefallen, er schimmert sehr schön! Sophia brauchte auch bei dem Liner hilfe, weil man gleichzeitig drücken und malen muss – und das auch sehr gleichmäßig. Ich habe also ein paar der Schmetterlinge umrandet und sie hat am Ende noch ihren Namen drauf geschrieben.

Damen und Maedchen Shirt naehen 005

Den Waschgang hat der Stift nicht so gut überlebt, die Linien lösen sich ab, wie man sieht. Vielleicht war der Fixiervorgang nicht so erfolgreich wie ich dachte. Man kann nämlich entweder alles Bügeln (je 30 x 30 cm muss man 3 Minuten bügeln!) oder in den Backofen damit. Da das Bügeln der Bettwäsche von beiden Seiten ewig gedauert hätte, habe ich den ganzen Kram in den Backofen gesteckt. 150 Grad, 8 Minuten!
Nach 7 Minuten habe ich einen sehr komischen Geruch wahr genommen und alles schnell aus dem Ofen geholt. An der Bettwäsche ist nämlich überraschenderweise ein Reißverschluss aus PLASTIK!!! Der hat zum Glück trotzdem überlebt, aber die fehlende Minute(n) hätten den Fashion Liner vielleicht besser fixiert. Nun ja, man lernt ja dazu!

Tipp: Vergewissere dich, dass du die Textilien in den Backofen tun kannst! Sind vielleicht Reißverschlüsse oder Knöpfe oder sonstiges dran, welche die Temperatur nicht überleben würden?!

Damen und Maedchen Shirt naehen 003

Hier habt ihr nun das einmalige Erlebnis, mich beim Betten beziehen zu beobachten. Auf dem unglaublich fotogenen Boden, den ich glücklicherweise zuvor wenigstens gesaugt habe. Betten beziehen ist wirklich nicht so eine super fototaugliche Angelegenheit :D

Damen und Maedchen Shirt naehen 004

Schlafen ist dagegen super fototauglich, oder was meint ihr? Das kleine Modell hat sich so richtig INS ZEUG GELEGT! Völlig authentisch übrigens, denn es kommt nicht selten vor, dass Madame sich nachts wie ein Brummkreisel dreht. Sie träumt ja von einem Hochbett, wir müssen noch messen ob eins überhaupt ins Zimmer passt (Dachschrägen sind echt doof), aber ich bin gespannt wie sie sich dann darin dreht xD
Das neue Bettzeug findet sie auf jeden Fall richtig super. Ich würde jetzt gern behaupten dass sie seitdem TOTAL gut schläft, und MEGA GERN ins Bett geht abends, aber DAS kann man wohl selbst nach der besten Beratung von Daunendecke.de. nicht erwarten. ;)

DIY Bettwaesche 003

Zur Transparenz

Du willst noch mehr Neuigkeiten? Dann abonniere meinen Newsletter!

Mama Katja

Melde dich für meinen Newsletter an und erfahre als Erstes wenn es Neuigkeiten gibt!

Ich entschied mich, mit Sophia mit Textilfarbe zum Sprühen einen Bettbezug zu gestalten. Tja nun. Der Mann fragte zwischendurch ob es Absicht ist, dass es so aussieht. Dieser Banause! Gut, nicht alles hat wie geplant geklappt. Aber seht selbst. ;)

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Share26
Tweet
Pin26
WhatsApp