Baby Set BASICS quadratisch

Nähen fürs Baby – das Schnittmuster Set BASICS

Einfache Baby Schnittmuster mit dem gewissen Extra, das verspricht das 6er Set BASICS. Mit diesen Schnitten kann problemlos die ganze Baby Garderobe rund ums Jahr abgedeckt werden. Das Set besteht aus 6 Schnittmustern: Body CERIA, Strampler BUMI, Hose SERU, Shirt KERDIL, Sweatjacke KRIM und Mütze MINIFLIP. Daraus kannst du zuckersüße Baby Outfits nähen, die sich auch prima als Geschenk zur Geburt eignen. Die 6 Schnittmuster aus diesem Set sind auch für Nähanfänger geeignet. Sie sind rasch und einfach zu nähen. Mit der ausführlichen Nähanleitung machen sie richtig gute Laune! Also, keine Zeit verlieren und loslegen :-) Erfahre hier mehr über das Baby Schnittmuster Set BASICS zum Sparpreis, das es ab jetzt im Shop gibt. Außerdem findest du hier tolle Designbeispiele!

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du Schnittmuster, Nähbücher, interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie – und alles über’s Nähen und Plotten. Hier erfährst du wie du am besten Nähen lernst und hier habe ich Kaufratgeber für Nähmaschinen und Plotter. Bist du schon Nähfrosch Mitglied?

19,99 In den Warenkorb


 

Schnittmuster für Baby Outfit: Body, Strampler, Hose, Shirt, Jäckchen und Mütze

Der Body CERIA sollte in keinem Baby Kleiderschrank fehlen, denn dieser Schnitt ist mal etwas anderes. Der Babybody CERIA hat coole Raglanärmel, und wird am Ausschnitt einseitig mit Druckknöpfen geschlossen. Das ist nicht nur schön praktisch, sondern hat auch einen prima Nebeneffekt: Der Halsbereich liegt super an und die Kleinen sind zu keiner Zeit nackig am Hals. Damit alles perfekt sitzt, haben wir bei der Schnittkonstruktion darauf geachtet, dass der (Stoff-)Windelpopo gut eingepackt ist. Im Schritt wird CERIA praktisch mit Druckknöpfen geschlossen. Du kannst den Babybody übrigens in der Langarmversion nähen oder die kurze Variante wählen. 

Der Strampler BUMI ist ein wirklich gut durchdachter Strampler. Der Einteiler wird an den abgerundeten Trägern ganz praktisch und unkompliziert geknöpft, genau wie an der optionalen Wickelöffnung an den Beinen. Mit diesem praktischen Detail wird BUMI so richtig alltagstauglich beim Windeln wechseln! Umschlagbündchen zum Mitwachsen lassen auch bei Tragebabys die Beinchen bedeckt und versprechen lange Spaß am Strampelanzug. BUMI kann entweder einlagig mit Beleg oben genäht werden oder doppellagig komplett gefüttert. Alles ist in unserer Anleitung Schritt für Schritt erklärt, genauso wie einfache Anpassungen damit der Strampler individuell besonders gut passt! Es gibt sogar eine Sommervariante mit kurzen Beinen.

Die Hose SERU ist fürs Strampeln, Rollen und Krabbeln genau die Richtige! Denn die Babyhose SERU ist super gemütlich geschnitten und macht dabei optisch was her. Die Passe und der Fake-Hosenschlitz vorne sehen einfach klasse aus. Bündchen mit eingezogenem Gummiband an Taille und Saum sind im Alltag besonders praktisch und unterstreichen den Wohlfühl-Character der Babyhose SERU.

Das Babyshirt KERDIL mit amerikanischem Ausschnitt ist megapraktisch für die Kleinsten und sieht durch die überlappenden Schultern einfach klasse aus. Den Ausschnitt kannst du wahlweise mit elastischem Einfassband oder Bündchenstoff arbeiten. Wir zeigen dir im Ebook beide Varianten. Tolle Effekte lassen sich mit farblich abgesetzten Einfassband und Bündchenstoff erzielen. Die Säume werden einfach umgeschlagen und abgesteppt. Wer’s ein bisschen sportlicher mag, kann natürlich auch ein Bündchen ansetzen. KERDIL gibt es übrigens in Langarm für die kühlere Saison und als Kurzarm-Variante für die sonnigen Monate. Diesen Schnitt kannst du auf jeden Fall ganzjährig brauchen.

Das Jäckchen KRIM ist eine coole Sweatjacke mit oder ohne Kapuze. Sportliche Raglannähte, Kapuze mit Mittelstreifen, aufgesetzte Kängurutasche, praktischer Reißverschluss mit Kinnschutz sowie Saum- und Ärmelbündchen. Mehr an pfiffigen Features geht ja kaum, oder? Als Alternative zur Kapuze kannst du auch ganz flott ein Halsbündchen annähen.

Die Mütze MINIFLIP ist ein Knickohrmützchen, welches mit verschiedenen Bündchenabschlüssen (gerades Bündchen und Ohrenbündchen, wahlweise aus Jersey oder Bündchenware, mit oder ohne Bindebändchen) genäht werden kann. Das Mützchen liegt eng am Kopf an und gibt damit dem Verrutschen keine Chance. MINIFLIP kann in den Doppelgrößen 39/40 bis 53/54 genäht werden. Möchte man es unter dem Fahrradhelm tragen, dann können die Ohren einfach nach hinten umgeknickt werden.

Und das Beste: Jeder einzelne Näh-Schritt ist ausführlich in der Anleitung mit vielen vielen Fotos beschrieben!

Baby Set BASICS quadratisch (7)

beste online shops zum stoffe kaufen

Meine Stoffempfehlung

Die Schnitte im Set sind für dehnbare Stoffe geeignet, ausser der Hose SERU, für die eignen sich nicht dehnbare Stoffe wie z.B. Cord, Jeans, Leinen, Musselin oder Popeline. Für das Babyshirt KERDIL, den Body CERIA, den Strampler BUMI und die Mütze MINIFLIP  eignen sich Jersey, Nicki, auch Strickstoffe und (Sommer-)Sweats oder auch elastischer Cord. Für das Jäckchen KERDIL eignen sich klassischer Sweat, French Terry, Jersey, Nicki, Jacquard oder auch elastischer Cord. Du kannst du zum Beispiel einen Motivstoff mit einfarbigem oder gestreiften Stoffen kombinieren und daraus alle Teile nähen. 

 

 

Naehfrosch Naehbuch Einfach nachhaltig naehen Babys und Kids

Individuelle Babykleidung nähen, schon als Anfänger

Mit den 6 Schnittmustern aus diesem Set kannst du auf jeden Fall auch schon als Anfänger starten. Shirt, Hose, Strampler, Body und Mütze sind sehr rasch und einfach zu nähen. Auch vor der Sweatjacke mit Reißverschluss brauchst du keine Bedenken zu haben. In Ruhe und Schritt für Schritt gelingt sie dir bestimmt!  Mit der ausführlichen Nähanleitung machen die Schnitte richtig gute Laune! Also, keine Zeit verlieren und loslegen :-)

Das Ebook nimmt dich Schritt für Schritt mit vielen Bildern an die Hand, so wird das Zuschneiden und Nähen zum Kinderspiel. Auch ein kleiner Grundlagenteil ist im Ebook enthalten, in dem die gängigen Begriffe und Näh-Vokabeln kurz erklärt werden. Auch das Drucken und Zusammenkleben des Schnittmusters ist genau erklärt!

Baby Set BASICS quadratisch (1)

naehen lernen

Das Probenäh-Team

Ich möchte mich bei meinem kleinen feinen Probenähteam bedanken! Es sind super süße Kombis aus den Schnittmustern entstanden, die so toll harmonieren! <3

Meine Probenäher

Chantal
Chantals Knopfloch (FB, IG, web)“Die Schnitte sind eine super Grundausstattung für’s Baby man kann schön aufeinanderabgestimmte Set’s nähen. Die einzelnen Schnittmuster sind super zu verstehen und einfach genäht. Traut euch an den Reißverschluss ;) Übung macht den Meister es lohnt sich. :)”


Tamara
Mamavios (FB, IG)

“Ein mega süßes Set mit allem was dein Baby braucht :)”


Linda
Lindabazak (IG)


Carola
Nachts im Nähzimmer (IG)


Kathrin
Klamöddsche (FB, IG)


Nadine
EliansFadenzauber (FB)

Designbeispiele

Nicht nur genäht hat mein tolles Team, auch schöne Fotos sind entstanden! Und die möchte ich euch hier präsentieren. Ich finde es unheimlich inspirierend, zu sehen, was man aus dem Set machen kann! So tolle Ideen wurden umgesetzt und so schöne Modelle sind entstanden! Lasst euch verzaubern von den wunderschönen Beispielen!

 

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Dir hat diese Seite weitergeholfen? Dann abonniere Nähfrosch auf Instagram, Facebook oder YouTube! Es sind nur zwei Klicks und wenige Sekunden deiner Zeit aber für unsere Arbeit eine riesige Unterstützung! Vielen Dank!

Mitgliedschaft Buch kostenlos naehfrosch

Folge uns bei Social Media:

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.