Es hat mich nun auch erwischt… Das Häkelfieber! Scheint ja sehr ansteckend zu sein. Selbstverständlich muss ich die neu entdeckte Leidenschaft farblich korrekt ausleben. Passend zur blaupinken Schaffensperiode!!!

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit - und alles über's Nähen. Erfahre mehr über uns!

Hier konntet ihr ja schon die bebommelte Babyboshi in erbsengrünpink begutachten. Und hier hatte ich bereits das “Vorher-Foto”, nämlich den Wollhaufen gezeigt! Nun gibts quasi das Wollhaufen-Nachher Foto!

Als dann eeeendlich die vergessene 10er Häkelnadel in meinen noch bescheidenen Häkelnadelvorrat einzug gehalten hat, die liebe Oma von klein Sophia auf ebendiese beim Nachmittagskaffee aufgepasst hat konnte es losgehen. Ein Nachmittag durchgehäkelt und fertig war mein Traummützchen. Verhäkelt habe ich knallneonpinke Wolle mit coolem Effekt! Die leuchtet nämlich im dunkeln quasi. Es ist ein feiner Streifen Reflektionszeug im Wollfaden drin und wenn nun zB beim spazieren mit dem Nachtschwarzbeige-farbenen Kinderwagen zur dunklen Jahreszeit ein Lichtlein auf mich fällt, dann strahlt mir der Kopf heiligenscheinartig. Evtl blende ich damit auch entgegenkommende Autofahrer, das wird der Praxistest zeigen. Falls jemand also eine scheinbar allein in der Dunkelheit herumwandernde knallneonpink bebommelte Boshi leuchten sieht, das bin wahrscheinlich ich!

Die Wolle ist übrigens “Lumio” von Schachenmayer und ich bin großer Fan geworden!!! (Nein, dafür werde ich nicht bezahlt und die Wolle habe ich auch nicht für Umme bekommen, ist einfach meine Meinung.)

Das halbe pinkneongrüne Pandababy auf meinem Arm ist übrigens klein Sophia, die wie immer mit aufs Foto wollte. Ihre Hose, die man nicht wirklich sieht, ist aus neongrünem Fleece mit pinkem Bündchen und ihr cooles Shirt nach dem Jawepu-Schnitt von Schnabelina aus pinkem Pandajersey.

So nun muss ich mich um die Rotznase meiner Tochter und um meine Halsschmerzen kümmern. Happy Rumstag!

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Folge uns in den sozialen Medien:

Hole dir unser Schnittmuster Babyhose RAS!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte kostenlos unser Schnittmuster.

Anmeldung erfolgreich! Bestätige in der Willkommensmail deine Anmeldung und du erhältst den Downloadlink für unser kostenloses Schnittmuster.

Die Anmeldung hat leider nicht geklappt. Versuche es noch einmal.

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.