Nähbücher-leinen-slowfashion-maxikleid

Der Nähbuch Trend geht gefühlt weg von Jersey und schnellen Kleidungsstücken, zumindest wenn man sich die Nähbücher für Damen ansieht. Viel Leinen, Webwaren insgesamt und überall sind die Themen Nachhaltigkeit, Slow Fashion und Capsule Wardrope sehr präsent. Ich habe 3 Neuerscheinungen und einen “Klassiker” für euch unter die Lupe genommen: “Maxi Kleider und Röcke nähen”, “Leinen Looks”, “Slow Fashion” und “Näh dir dein Kleid aus Jersey”. Für wen sind die Bücher geeignet, was ist eigentlich drin enthalten zu welchem Preis, wie sind sie aufgebaut, wie ist der Stil, all diese Fragen beantworte ich dir hier.

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit – und alles über’s Nähen. Erfahre mehr über uns!

Die besten Nähbücher: Ständig erscheinen neue Nähbücher auf dem Markt. Doch welche sind das richtige für wen? Hier findest du alle von Nähfrosch rezensierten Nähbücher der verschiedensten Verlage. Ausführlich wird auf die einzelnen Titel eingegangen, erklärt welche Schwerpunkte das Buch setzt und für wen es geeignet ist.

Zu den Nähbüchern
Naehbuecher quadratisch

Maxi Kleider und Röcke Nähen

Schöne und abwechslungsreiche Kleider und Röcke in Maxilänge, das findet man in diesem Buch. Die insgesamt 16 Modelle in Größe 34 – 44 sind aufgeteilt nach Stoffarten, die eine Hälfte ist für Webwaren die andere Hälfte für Jersey geeignet. Und die Kleider sind wirklich sehr unterschiedlich, von schick bis lässig, von Neckholder über Träger bis Langarm, in dem Buch stecken lange Modelle fürs ganze Jahr. Die Modelle enthalten keine Reißverschlüsse oder Knöpfe sondern einen Gummi in der Taille.

Kleidchen naehen Buch 012

Das Buch “Maxi Kleider und Röcke Nähen” erschien im Mai 2020 im EMF Verlag. Autorin Antje von Faden Factory hat 8 Modelle für Jersey (4 Röcke und 4 Oberteile) und 8 Modelle für Webwaren (4 Röcke und 4 Oberteile) in den Größen 34 – 44 designed. Die Projekte im Buch sind einfach bis mittelschwer zu nähen und auf 3 beiliegenden Schnittmusterbogen angeordnet. Die verschiedenen Modelle lassen sich innerhalb einer Stoffart (Jersey oder Webware) untereinander kombinieren.

Preis: 24,99 €

Das Buch beginnt mit einem Grundlagenteil. Aber halt, bevor du jetzt da schnell drüber liest: Dieser Grundlagenteil ist wirklich interessant. Es werden nämlich zuerst mal verschiedene Figurtypen erklärt und die Typen dann auf ihre “Maxikleid tauglichkeit” untersucht. Spoiler: Alle Figurtypen können Maxilänge tragen! Man sollte nur entweder diesen oder jenen Vorzug betonen, damit man nicht so gestaucht aussieht. Auch auf die optimale Länge wird eingegangen. Aber das könnt ihr ja selbst nachlesen! ;)

Kleidchen naehen Buch 013

Weiter gehts im Grundlagenteil mit einigen Erklärungen zu Stoffarten, wie man dehnbare Stoffe bzw. fließende Webwaren verarbeitet, es gibt Tipps zur Stoffauswahl und Empfehlungen zu benötigten Kurzwaren, außerdem werden – natürlich – verschiedene Sticharten erläutert. Auch benötigte Bügeleinlagen werden erklärt, sowie die Größenwahl, und natürlich auch Grundlagen zum Lesen eines Schnittmusters, wie man es abpaust und wie man Anpassungen vornimmt. Danach werden noch Nähtechniken erklärt wie z.B. Abnäher nähen oder Kräuseln, zum Teil mit ein paar Bildern.

Kleidchen naehen Buch 014

Die Projekte im Buch sind in 2 Kategorien unterteilt: 8 Modelle Jersey – davon 4 Röcke, und 8 Modelle Webware – davon 4 Röcke. Die Röcke können immer auch einzeln genäht werden, auch manche Oberteile. Außerdem können verschiedene Oberteile mit Röcken zu Kleidervariationen kombiniert werden. Zu jedem Modell gibt es eine Vorstellungsseite mit einigen Sätzen zum Modell, Materialverbrauch, Zuschnitt und ein großes Bild. Auf den folgenden 1 – 2 Doppelseiten findet man dann die Anleitung mit Step-by-Step Fotos. Manchmal sind auch praktische Tipps eingestreut. Nach den Anleitungen findet man noch eine Doppelseite zum Probenähteam mit Fotos, und ganz hinten auf der Doppelseite praktische Lagepläne auf denen man genau sieht, welches Schnittteil wo zu finden ist. Man sollte zum korrektem Abpausen vom Schnittmusterbogen schon ein wenig Zeit einplanen. Die Schnittteile für Kleidungsstücke in Maxilänge sind vor allem eben lang und groß! Die Schnitte wurden auf 3 Schnittmusterbogen verteilt, das ist gut. Trotzdem passen natürlich einige Teile nicht in voller Länge drauf und man muss beim Abzeichnen “anstückeln” und in Etappen abpausen.

Kleidchen naehen Buch 015

Ein Buch über Maxi Kleider und Röcke also, braucht man das? Ich würde sagen ja! Die Modelle sind wirklich unterschiedlich und abwechslungsreich und können durch das ganze Jahr begleiten und zu jedem Anlass passend genäht werden. Das einzige “Problem” dass ich sehe: Man kann nicht mal eben im hauseigenen Stofflager ein Stöffchen aus dem Regal ziehen – denn der wird wahrscheinlich nicht reichen! Kleider und Röcke in Maxilänge sind halt wirklich “Stoff-Fresser”. So ein Pech aber auch, da muss man wohl mal ein paar Meterchen shoppen… ;)

Kleidchen naehen Buch 017

Du suchst Online-Shops um Stoffe und Nähzubehör zu kaufen? Damit du den Überblick in den Weiten des Internets nicht verlierst, habe ich dir hier Online-Shops aufgelistet, in denen ich häufig Stoffe kaufe. Egal ob Stoffe oder Nähzubehör, hier wirst du garantiert fündig!

Zu meinen Shop-Empfehlungen
Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 041 quadratisch

Slow Fashion

Der Fast Fashion mit den Billigklamotten und den ständig neuen “trendigen” Kollektionen die unter absolut nicht fairen Bedingungen hergestellt werden, steht die Slow Fashion gegenüber. Zeitlose Schnitte, nachhaltige Materialien, weniger bewusste Teile die sich als Capsule Wardrobe kombinieren lassen, statt eines vollen Kleiderschranks, das macht Slow Fashion aus. In diesem Buch findet man 8 Schnittmuster in den Größen 34 – 44, sowie Tipps und Infos zu einem bewussteren Umgang mit Kleidung.

Naehen lernen 073

Die Mode- und Textilindustrie ist der zweitschmutzigste Wirtschaftszweig der Welt – gleich nach der Erdölindustrie. Ein bewussterer Umgang mit Kleidung ist ein wichtiger Beitrag für mehr Nachhaltigkeit. Im Buch sind 8 zeitlose Schnittmuster in Größe 34 – 44 auf zwei Schnittmusterbogen enthalten, die für alle 4 Jahreszeiten aus verschiedenen nachhaltigen Stoffarten wie Leinen, Tencel, Wollwalk  oder Bio-Baumwolle umgesetzt werden können. Die Schnittmuster mit ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitungen sind anfängertauglich. Abgerundet wird das Buch mit informativen Texten zum Thema nachhaltiger Kleiderschrank und umweltfreundlichen Nähen. Sowie großen Fotostrecken mit den 8 Schnittmuster Modellen.

Preis: 22,- €

Das Buch beginnt mit einem Kapitel über Slow Fashion. Hier wird alles erklärt zur Modeindustrie, Capsule Wardrobe und vegane Materialien. Auch das Kapitel über Nähen und Nachhaltigkeit ist sehr ausführlich und informativ. Die kleine Stoffkunde gibt einen guten Überblick über Stoffarten im Hinblick auf die Nachhaltigkeit.

Naehen lernen 074

Dann folgt ein Lookbook. Genauer gesagt folgen 14 Seiten Lookbook. Auf diesen Seiten findet man Kombinationsvorschläge mit den 8 Modellen aus dem Buch. Die Outfits sind in die 4 Jahreszeiten aufgeteilt, zu jeder Jahreszeit ist eine komplette Doppelseite mit dem Name der Jahreszeit – ohne weitere Fotos – angelegt. Joa. Kann man so machen, ist halt dann irgendwie ein bisschen wenig. Outfits sind es insgesamt 19, die auf den Seiten auf großformatigen Fotos gezeigt werden. Die 20 genähten Modelle nach den 8 Schnittmustern werden hier im Sinne einer Capsule Wardrobe immer wieder anders miteinander kombiniert.

Naehen lernen 075

Danach folgen die Nähanleitungen für die 8 Schnittmuster. Auf einer doppelseite wird zunächst der Schnitt vorgestellt, auch mit einigen Sätzen beschrieben. Das verwendete Material und die Auflistung der Schnittteile sind hier ebenfalls zu finden. Blättert man um, findet man auf einer Seite den Zuschneideplan und die Fertigmaßtabelle. Der Rest der Seite ist leer. Auf der gegenüberliegenden Seite geht es los mit der Anleitung, die sich auch über die folgende Doppelseite erstreckt. Die Anleitungen sind schön strukturiert und mit recht großen Bildern zu jedem Nähschritt versehen, so dass man alles gut nacharbeiten kann. Auf der nachfolgenden Seite findet man gegebenenfalls noch eine Variation des Schnitts, z.B. eine andere Taschen Variante.

Naehen lernen 076

Die Modelle sind wirklich zeitlos und eigentlich ganz schön. Das Kleid Helen gefällt mir richtig gut! Das möchte ich mir gern nach nähen. Auch die Texte am Anfang finde ich sehr lesenswert und wirklich informativ. Insgesamt ist das Buch sehr luftig gestaltet, auf vielen Seiten ist viel Platz. Es beschleicht mich das Gefühl, das ein kleineres Format für das Buch vielleicht auch ausgereicht hätte. Die seltsamen “Kaffeetassenränder”, diese braunen Kreise, finde ich als Muster auf den Seiten etwas irritierend, habe mich jetzt aber dran gewöhnt und versuche inzwischen nicht mehr ständig, die vermeintlichen Flecken trocken zu tupfen.

Naehen lernen 077

Woran ich mich noch nicht so ganz gewöhnt habe, sind die seltsamen Fotohintergründe. Warum hat man da diese teilweise recht seltsam gescheckten, verknitterten Tücher hindrapiert? Verkörpert das bildlich die “Nachhaltigkeit”? Naja, Geschmackssache. Ein bisschen sauer stößt mir auf, dass nur 8 Modelle im Buch enthalten sind, und auch nur in Gr. 34 – 44, das entspricht einem Umfang von XS – M! Das ist schon echt wenig im Vergleich zu anderen Büchern, vor allem für so ein großes Buch zum Preis von stolzen 22,- €, bei dem ganze 14 Seiten einer Modezeitschrift zum durchblättern gleichen.

Naehen lernen 078

Die wichtigste Grundausstattung zum Nähen: Was braucht man an Nähzubehör und was ist einfach nur überflüssig? Hier zeige ich euch, was wirklich wichtig ist.

Zum Nähzubehör Ratgeber
Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 080 quadratisch

Leinen Looks

Die Nähwelt befasst sich mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit, Naturfasern werden für viele immer interessanter. Dieses Nähbuch widmet sich ausschließlich dem Material Leinen, mit luftiger Lässigkeit und tollen Trageeigenschaften. Im Buch enthalten sind 14 Schnitte, 12 Schnitte davon gibt es in Damen Größe XS – XXL, ein Schnitt jedoch nur in XS – XL und einer als onesize Schnitt. Natürlich ist Leinen für den Sommer super geeignet, aber neben luftigen Sommerteilchen locken im Buch auch langärmelige Schnitte. Also, Leinen los!

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Bei Topp erschien im März 2020 der Titel “Leinen Looks – Lässig-leichte Mode nachhaltig selbstgenäht” von Sabine Lorenz. Auf 3 Schnittmusterbogen findet man 14 moderne Schnittmuster für das Trendmaterial Leinen. Davon sind 12 Schnitte von der Autorin, in Gr. XS – XXL enthalten, 2 weitere vom Label NotPERFECTLINEN (einer in Gr. XS – XL, einer in onesize). Neben den Schnitten findet man im Buch Informationen zu Leinen und Verarbeitungstipps. Das Buch richtet sich an fortgeschrittene Näher und (etwas geübte) Anfänger, die sich an neue Herausforderungen wie z.B. Kräuseln oder Abnäher wagen wollen.

Preis: 22,- €

 

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Gleich zu Beginn ein Kritikpunkt: Hinten auf dem Buch steht “…alle Schnittmuster in Originalgröße in den Größen XS bis XXL.” Das stimmt leider nicht. von den 14 Schnittmustern im Buch sind 12 Schnitte von der Buchautorin, diese gibt es wirklich in den Größen XS – XXL. Aber 2 weitere Schnitte sind vom Label NotPERFECTLINEN, und davon gibt es einen Schnitt nur in den Größen XS – XL und der andere Schnitt ist ein one size Schnitt in 2 verschiedenen Längen, der laut Buch “(fast) allen Frauen” passen sollte. Immerhin steht bei den 2 betroffenen Schnitten (Tanktop Simona, Oversize Shirt Rita) eine extra Maßtabelle dabei, für die beiden Modelle gelten nämlich ganz andere Maßtabellen als für den Rest des Buchs.

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Das Buch startet gleich mit den Schnittmustern, einen Grundlagenteil findet man weiter hinten im Buch. Im Buch enthalten sind 14 Schnittmuster, davon sind gleich die ersten 2 vom Label NotPERFECTLINEN. Die Schnitte sind in 3 Schwierigkeitsgrade unterteilt und insgesamt deckt die Schnittauswahl im Buch alle Kleidungsstücke ab, die man so braucht.

  • Schwierigkeitsgrad 1: Tanktop Simona (XS – XL), Oversize Shirt Rita (onesize), TShirt Mina, Tunika Donata, ärmelloses Kleid Laima, Culotte Jolita, Taschenrock Milda
  • Schwierigkeitsgrad 2: Camisole Trägertop Irena, Wickelkleid Ona, Latzhose Loreta, Hose Kamile, Rock mit Knopfleiste Rasa
  • Schwierigkeitsgrad 3: Kimonojacke Elena, Knöpfe Kleid Runa

Die Schnittmuster sind nicht “oldschool Leinenmode” mit unförmigen wallawalla Kleidern, sondern durchaus moderne Schnitte die man sofort gerne tragen möchte. Das Wickelkleid zum Beispiel steht ganz weit oben auf meiner To-Sew-Liste!

Anmerken möchte ich, dass für die Schnitte mit Schwierigkeitsgrad 1 pro Modell mindestens eine der folgende Techniken angewendet werden: Abnäher nähen, Schrägstreifen verarbeiten, Taschen einarbeiten, Einkräuseln. Ganz einfache Anfängerschnitte sind also nicht dabei.

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Jedem Schnitt ist zunächst eine Doppelseite mit großem Bild gewidmet, auf dem man alle Infos zum Schnitt findet. Auch die Fertigmaße des Kleidungsstücks sind hier angegeben, genauso wie das benötigte Material und der Zuschnittplan als Tabelle. Einen gezeichneten Zuschnittplan findet man zu jedem Schnitt auf der nächsten Seite, genauso wie eine technische Zeichnung des Kleidungsstücks. Die Anleitung ist in einzelne Schritte unterteilt und wird leider nicht von Schritt für Schritt Bildern unterstützt. Für etwas geübte Näher ist das sicherlich kein Problem, für ganz ungeübte Anfänger vielleicht ein bisschen anspruchsvoll, sich an Techniken wie Kräuseln, Abnäher oder Nahttaschen zu wagen, ganz ohne visuelle Unterstützung.

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Doch Hilfe gibt es weiter hinten im Buch, denn nach den Projekten folgt der Grundlagenteil. Hier wird erst mal auf einer Doppelseite alles rund um das Material Leinen erklärt, es folgt eine Doppelseite über das Maßnehmen und die Ermittlung der richtigen Größe, auf der sich auch die Körpermaßtabelle befindet (wir erinnern uns aber: diese Größe gilt dann leider nicht für die beiden NotPERFECTLINEN Schnitte). Das Abpausen der Schnittmuster wird im Folgenden erklärt, genau wie Feinheiten zur Nahtzugabe, Schnittmusteranpassungen wie z.B. Längenanpassungen oder Änderung der Hüftweite und Tipps zum Zuschneiden und Verstärken mit Bügeleinlage oder Nahtband. Im Kapitel Nähtechniken werden dann einige Techniken anhand von Zeichnungen erklärt: Versäubern, Taschen, Ausschnitte mit Schrägstreifen verarbeiten, Abnäher nähen, Ärmel einnähen und Briefecken nähen.

Welche Nähmaschine soll ich kaufen? Diese Frage stellen sich viele Anfänger, die mit dem Nähen Zuhause beginnen möchten. In unserem Nähmaschinen Ratgeber findest du alle Antworten auf deine Fragen und ganz sicher DEINE neue Nähmaschine!

Zum Nähmaschinen-Ratgeber
Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 175 quadratisch

Näh dir dein Kleid aus Jersey

Der Titel von rosa p. ist kein Neuer, aber wohl inzwischen ein echter Klassiker in der Nähwelt. Kaum ein kleiderliebhabender Hobby Näher ist noch nicht über dieses Buch gestolpert, mit dessen Hilfe man sich sein eigenes Lieblingskleid nach dem Baukastenprinzip aus verschiedenen Teilen zusammen stellen kann. Alle Schnitte für die diversen Röcke, Oberteile und Ärmel lassen sich miteinander auf immer neue Art kombinieren und sind in den Größen S – XXL im Buch enthalten.

 

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Im März 2016 erschien das Buch “Näh dir dein Kleid aus Jersey – Einfach mit dem Kleiderbaukasten” von Rosa P. im CV Verlag. Auf 2 Schnittmusterbogen findet man Schnitte für Röcke, Oberteile und Ärmel in den Größen S – XXL, die man nach dem Baukastenprinzip zu seinem eigenen Lieblingskleid kombinieren kann. Das Buch gibt Hilfestellung und Anregungen wie man sein Kleid zusammenstellen kann und beinhaltet mit Grafiken bebilderte Anleitungen für die einzelnen Teile. Das Nähbuch richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, die Kleider lieben.

Preis: 17,50 € (Taschenbuch)

 

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Im Buch findet man Schnittmuster für 5 verschiedene Oberteile, 5 verschiedene Röcke und 3 verschiedene Ärmel. Außerdem ist noch eine Kapuze dabei, eine Taillenpasse und Auschnittbündchen Schnittteile. Die Schnittmuster tummeln sich auf 2 beiliegenden Schnittmusterbogen. Der Blick darauf hat mich erst mal ein bisschen staunen lassen: Die Schnittmuster wurden gezeichnet und nicht digital erstellt! Das macht die Schnitte selbstverständlich nicht weniger gut, ich verneige mich innerlich vor dieser sorgfältigen Handarbeit.

  • Oberteile: klassisches Oberteil mit 3 Ausschnitttiefen und optional 2 verschiedene Taillenpassen, Carmenoberteil mit Taillenpasse, Wickeloberteil mit Taillenpasse, Tanktop mit 2 verschiedenen Taillenpassen, Überschnittenes Oberteil mit 2 verschiedenen Taillenpassen und 2 verschiedenen Ausschnitten.
  • Rockteile: 6-Bahnen-Rock, Gerader Rock, Weiter Rock, Weiter Rock mit falschem Wickelteil, A-Linien-Rock klassisch oder mit angeschnittener Passe.
  • Ärmel: Klassische Ärmel in 3 Längen, Weiter Ärmel in 2 Längen, Überschnittener Ärmel.

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Aus diesen Teilen kann man sich sein perfektes Kleid zusammen basteln. Außerdem sind im Buch gleich 16 Kleider als Beispiele fertig kombiniert und zum nach nähen bereit, diese sind in 3 Schwierigkeitsgrade eingeteilt. Damit man mit dem Baukastensystem gut zurecht kommt, sind am Anfang des Buchs die Oberteil-Arten aufgelistet, und untendrunter ist zugeordnet, welche Rockteile, Ärmel, Taillenpassen, Kapuzen und Ausschnitte damit funktionieren.

NÄHFROSCH – www.naehfrosch.de

Hinten im Buch findet man dann für jedes Teil eine Nähanleitung mit Zeichnungen. So kann man je nachdem wie man ein Kleid zusammen baut, zu der jeweiligen Anleitung blättern und nähen. Das Buch ist nicht umsonst ein echter Klassiker unter Kleidliebhaberinnen mit Nähmaschine. Hier sind wirklich viele Variationsmöglichkeiten für Jerseykleider enthalten! Das schmale Kleid mit Carmenausschnitt und 3/4 Ärmeln gefällt mir besonders gut.

Kamera Kaufberatung: „Welche Kamera soll ich mir kaufen?“. Dies ist eine der häufigsten Fragen, die wir gestellt bekommen. Deshalb findest du hier einen ausführlichen Ratgeber zur Wahl der „richtigen Kamera“ und zwar für deinen Einsatzzweck!

Zum Kamera Kaufratgeber
Kamera Kaufberatung quadratisch

 

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Erhalte 3 Nähfrosch-Schnittmuster deiner Wahl geschenkt

Werde Nähfrosch Mitglied und du erhältst als Willkommens-Präsent 3 Schnittmuster deiner Wahl geschenkt.

Mehr erfahren
3 kostenlose Schnittmuster

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.