Was macht man aus bunten Webbändern, die man eigentlich nur sammelt und selten verarbeitet. Hier zeige ich dir meine ersten Näherfahrungen, als ich Schlüsselanhänger aus Webband und Filz genäht habe. Wie es dazu kam, das liest du in diesem Blogbeitrag.

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du Schnittmuster, Nähbücher, interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie – und alles über’s Nähen und Plotten. Hier erfährst du wie du am besten Nähen lernst und hier habe ich Kaufratgeber für Nähmaschinen und Plotter. Bist du schon Nähfrosch Mitglied?

Neulich beim Stoffdealer hab ich ein fuchsig braun-graues Webband entdeckt. Mhh eventuell könnte das graue auch ein Waschbär sein. Nee, die haben doch so eine Zorro Maske um die Augen… Vielleicht ein alter Fuchs? Ein Silberrücken quasi? Der dem jungen braunen Fuchs zeigt, wo der Hase lang läuft? Egal, Fuchswebband.


Neben den Fuchsis – Fuchsis sind übrigens die neuen Eulen! Waren Eulen eigentlich die neuen Rehe? Jedenfalls coexistieren die süßen Waldbewohner fröhlich in der Stoffwelt nebeneinander her. Bin schon gespannt wer dann mal der neue Fuchs wird. Wildschwein? Käfer? Specht?

Von Bembel und Schlüsselanhängern

Ups ich bin vom Thema abgekommen.

Zurück zum roten Faden: Webbandhaufen beim Stoffdealer! Also neben Fuchsis lag ein total cooles Webband in schnödem farblosen schwarzweiß. Eigentlich nix für mich. Zu unbunt und nicht mal ein süßes Kindermotiv drauf! Auch kein Glitzer. Stattdessen die Skyline von Frankfurt am Main! Mit Bembel (quasi das hessische Maß), Messeturm, obligatorischem Flugzeug, Rathaus und Hammermännchen!
Total cool.

So und wie setze ich den Frankfurter Fuchs bzw beide getrennt nun in Szene? Bisher bin ich ja eher Webbandsammler. Neben dem Webbandhaufen lag… Ein Filzstapel! Rein zufällig. Ok das war Schicksal. Dann musste ich mich wohl doch mal mit Filznäherei befassen!
Die kleinen schnuckeligen Ergebnisse seht ihr hier – zwei Schlüsselanhänger:


Ich rumse zwei kleine Schlüsselanhänger! Einer wird den Kellerschlüssel markieren und einer meinen Mitnehmschlüsselbund zieren. Bisher konnte ich mich allerdings noch nicht entscheiden.

Falls jemand Ahnung hat, kann man Filz eigentlich bedenkenlos besticken? Kommt es auf die dicke an? Muss da Flies drunter???

Der Post mit den Schlüsselanhängern wandert noch zu SewingSaSu!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Dir hat diese Seite weitergeholfen? Dann abonniere Nähfrosch auf Instagram, Facebook oder YouTube! Es sind nur zwei Klicks und wenige Sekunden deiner Zeit aber für unsere Arbeit eine riesige Unterstützung! Vielen Dank!

Mitgliedschaft Buch kostenlos naehfrosch

Folge uns bei Social Media:

Kennst du schon unsere Stoffe?

 

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.