BUKA Sweater naehen

Angesagter Sweater oder Sweatjacke für Kinder und Erwachsene nähen

Am Kragen zu öffnen – das ist ganz typisch für diesen Schlupfpullover mit Rollkragen, der auch Troyer genannt wird. Und genau dieses Detail macht den Sweater BUKA zu einem unschlagbar gemütlichen Klassiker. In Kombination mit den Teilungsnähten im Vorderteil und am Arm wird dieses Lieblingsteil zu einem unschlagbaren Trendteil. Du kannst diesen tollen Schnitt wahlweise als Sweater oder Jacke nähen. Und ein absoluter Hingucker ist die Cropped Version, also die “abgeschnittene” Variante. BUKA ist übrigens ein Unisex-Schnitt, der auch bei den Herren super ankommt und – da es auch eine Kids-Variante gibt – auch ein absoluter Hit für die ganze Familie ist. Erfahre hier mehr über den Schnitt, den es ab jetzt im Shop gibt. Außerdem findest du hier alle Designbeispiele!

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du Schnittmuster, Nähbücher, interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie – und alles über’s Nähen und Plotten. Hier erfährst du wie du am besten Nähen lernst und hier habe ich Kaufratgeber für Nähmaschinen und Plotter. Bist du schon Nähfrosch Mitglied? Erfahre mehr über Nähfrosch!

 

Das Schnittmuster BUKA

Es gibt verschiedenen Varianten, die du aus dem Schnitt BUKA nähen kannst – klassischerweise mit Reißverschlusskragen oder als Sweatjacke. Die Teilungsnähte können natürlich ganz individuell Look kombiniert werden. In der Länge kannst du zwischen normal und “cropped” wählen!


Und das Beste: BUKA gibt es in Kindergrößen und Erwachsenengrößen! Sweater für alle!

Dem Sweater BUKA stehen natürlich gemütliche und dehnbare Stoffe am besten. Denn dann wird das Lieblingsteil zu dem kuscheligen Begleiter, den man am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte. Hier empfehlen wir konkret Sweat, Sommer Sweat, Fleece, dickerer Strick (kein Feinstrick) und Jacquard-Strick.

BUKA Sweater naehen2


Der Name BUKA

BUKA ist indonesisch und heißt übersetzt “öffnen”. Es hätte wohl keinen besseren Namen für diesen Nähfrosch-Schnitt geben können oder was meinst du?

Und woher kommt der Bezug zu Indonesien? Katja ist mit einem halb-Indonesier verheiratet und hat in dem südostasiatischen Land eine zweite Heimat gefunden, in die die ganze Familie so oft wie möglich reist.

BUKA Sweater naehen4

Einen individuellen Sweater nähen, schon für etwas geübte Anfänger

BUKA ist eigentlich für alle Nähkenntnisse geeignet. Anfänger werden mit der Schritt-für-Schritt Anleitung in jedem Fall ans Ziel kommen, auch wenn der Reißverschluss im ersten Moment etwas knifflig wirkt. Und für alle, die schon alles genäht haben, ist dieser Schnitt nicht nur ratzfatz genäht, sondern garantiert ein langfristiger Begleiter!


Das Ebook nimmt dich Schritt für Schritt mit vielen Bildern an die Hand, so wird das Zuschneiden und Nähen zum Kinderspiel. Auch ein kleiner Grundlagenteil ist im Ebook enthalten, in dem die gängigen Begriffe und Näh-Vokabeln kurz erklärt werden. Auch das Drucken und Zusammenkleben des Schnittmusters ist genau erklärt!

Banner Naehmaschinenratgeber

Größenanpassung? Kein Problem!

Im Ebook wird genau erklärt, wie man Größenanpassungen vornehmen kann. Egal ob die Länge angepasst werden soll (kürzer oder länger), oder die Weite, alles wird anhand von Bildern beschrieben.

BUKA Sweater naehen3

welche naehmaschine fuer anfaenger kaufen

Das Probenäh-Team

Ich möchte mich an dieser Stelle bei meinem Probenäh-Team bedanken. Ihr habt euch dem “Gegner” Reißverschluss gestellt, und gewonnen. Die Sweater und Jacken sind soooo toll geworden! Ich danke euch von Herzen für euren Einsatz an Zeit und Stoff! Ohne euch fleißige Näher wäre es nicht möglich, ein so gut getestetes und ausgereiftes Schnittmuster auf den Markt zu bringen. <3

Das sagen die Probenäher


Jennifer
Jenny.naeht (IG)

“Super Pullover, der zum neuen Lieblingskuschelpulli geworden ist. Perfekt für die alte Jahreszeit zum Einkuscheln auf der Couch und durch den leichten Oversize-Schnitt verzeiht er auch den ein oder anderen Lebkuchen mehr!”


Claudia
shatterbox 

“Tolles und kuschliges Shirt, mit sehrvielen Variationsmöglichkeiten. Für den RV braucht man etwas Erfahrung und man muss sehr genau arbeiten. Der Rest des Shirts ist einfach und schnell genäht. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich werde mir garantiert noch einige Bukas nähen!”


Kathrin
made.by.trine (FB, IG)


Sandra
Spaß am Nähen (FB, IG)


Saskia
SaPi Handmade (FB)


Pia
Pia.s_wundernaht (IG)


Nadine
sewingnadi (IG)


Petra
Blondgeschöpf (FB, IG)


Kim
Nadelkraft (IG)

“Der Buka ist mein neuer Lieblingspulli!!! Er ist so Variabel und unheimlich bequem. Danke für das tolle SM und das ich dabei sein durfte.”


Isabell
naeh_bell (FB, IG)

“Ich mag meinen entstandenen Rock sehr! Auch wunderbar schnell genäht :)”


Jasmin
fraeulein_jasmin (IG)


Simone
SimoNähs kleine Seite (FB)


Yvonne
YB näht (FB)


Silvia
silvinaeht (FB)


Simone
Almasiro (FB)


Anika
Lottisfingerhut (FB)


Samantha
minty._roses (IG)


Julia
Julia 

Designbeispiele

Nicht nur genäht hat mein tolles Team, auch schöne Fotos sind entstanden! Und die möchte ich euch hier präsentieren. Ich finde es unheimlich inspirierend, zu sehen, was man aus dem Schnitt machen kann! So tolle Ideen wurden umgesetzt und so schöne Modelle sind entstanden! Lasst euch verzaubern von den wunderschönen Beispielen!


Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Dir hat diese Seite weitergeholfen? Dann abonniere Nähfrosch auf Instagram, Facebook oder YouTube! Es sind nur zwei Klicks und wenige Sekunden deiner Zeit aber für unsere Arbeit eine riesige Unterstützung! Vielen Dank!

Mitglied-werden-banner (1)

Folge uns bei Social Media:

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.