Tutorial Oktoberfest Tasche mit Kette nähen

2018-10-29T15:09:43+00:00Nähen, Werbung|

Dirndl 030

O’zapft is! Naja, noch nicht ganz, aber bald öffnet das Oktoberfest in München wieder seine Pforten. So bleibt wenigstens noch genug Zeit, dass auch du dir eine süße kleine Tasche nähen kannst!
Alexandra und ich haben nach ein Freebook Schnittmuster für eine Clutch ein wenig abgeändert: Aus Filz genäht, mit symmetrischer Klappe und Magnetverschluss, rosé goldener Taschenkette und natürlich für den Wiesn Look einem gestickten Hirsch!
Wie es geht und wie genau man Taschenkette und einen Magnetverschluss anbringt, verrate ich heute zur Linkparty Du für Dich am Donnerstag!

 

Dirndl 003

Clutch mit Taschenkette nähen

Eine kleine süße Clutch, in der man die absolut notwenigen Dinge wie Handy und etwas Geld unterbringen kann, das war unser Plan. Das Ganze im Wiesn-Look, schnell genäht und mit dem gewissen Etwas. Mit diesen kleinen Täschchen aus grauem Filz und der genialen Taschenkette in kupfer/roségold sind wir jedenfalls höchst zufrieden! Als Schnittmuster diente uns dabei ein Freebook, das wir ein bisschen abgewandelt haben.

Finde hier im Verzeichnis über 500 kostenlose Schnittmuster

Dirndl 044

Das brauchst du

Außerdem brauchst du KONZENTRATION. Ich habe zum Beispiel zu viel mit Alexandra gequasselt und musste deshalb echt wieder auftrennen weil ich Depp rechts auf links genäht habe… Alex fand das natürlich mega lustig, und hat es direkt auf Instagram gepostet.

Folgst du mir schon auf Instagram?

Abwandlung symmetrische Klappe

Wir wollten gerne eine symmetrische Klappe an der Tasche, also haben wir das Schnittmuster ein klein wenig verändert. Ich habe das Schnittteil „Taschenklappe“ dazu mittig gefaltet und mithilfe des unteren Teils den Bogen oben gemalt, seht ihr das? Dann habe ich die doppelte Lage einfach ausgeschnitten und tadaaa, hatte ein symmetrisches Klappenteil. Alexandra erklärt es in diesem Artikel über ihre süße Kunstledertasche nochmal ein bisschen anders, aber mit dem gleichen Ergebnis.

WhatsApp Image 2018-09-07 at 20.42.50

Hirsch Stickerei

Nachdem ich die Klappenteile für beide Taschen aus dem Taschenfilz zugeschnitten habe, habe ich sie mit meiner Stickmaschine bestickt mit einem Hirschkopf aus der Oktoberfest Datei von Lollipops for Breakfast, gibts aber auch einzeln. Dazu habe ich Ausreißvlies in den Stickrahmen eingespannt und dann mit (Textil-)Sprühzeitkleber je ein Filzteil passend aufgeklebt. Einspannen wäre nämlich nicht gegangen. Ich habe zum ersten Mal mit Sprühkleber und nicht-eingespanntem Textil gestickt und war entsprechend aufgeregt. Doch es hat wirklich gut geklappt und war gar nicht schwer!

Magnetverschluss anbringen

Im Freebook ist ein Druckknopf als Verschluss vorgesehen, wir haben statt dessen einen Magnetverschluss angebracht. Diesen bringt man an, bevor man Filz und Innenstoff zusammen näht. Den Filz an der Stelle an die der Verschluss soll, mit einem Wonderdot verstärken. Einmal an der Klappe, und einmal am Taschenteil für das Gegenstück. Ich habe dann mit dem Verschluss genau die Position auf dem Wonderdot markiert, wo die beiden kleinen Schlitze eingeschnitten werden müssen. Ob die nun längs oder quer verlaufen, ist völlig egal. Dann das eine Teil des Verschlusses durch die Schlitze führen, das Plättchen drauf setzen und die herausstehenden Enden platt drücken. Fertig! Das gleiche dann nochmal für das Gegenstück des Verschlusses.

Tipp: Unbedingt nochmal prüfen ob der Verschluss richtig herum durch gesteckt wurde, bevor man die Laschen umbiegt!!! Hätte Alexandra nicht jedes Mal laut gerufen wären bei mir beide Verschlussteile nun innen liegend… So schnell kanns gehen.

WhatsApp Image 2018-09-07 at 20.42.49

Taschenkette anbringen

In der Anleitung zum Nähen der Clutch ist nur eine Handschlaufe an einer Seite vorgesehen. Wir wollten für unsere Dirndl Handtaschen aber eine schöne Taschenkette, so dass man sich die Clutch eben auch umhängen kann. Dass es die Taschenketten von Snaply auch in der Farbe Kupfer (ich finde es sieht aus wie Roségold!) gibt, war total toll! Die kleinen D-Ringe und Karabiner waren im Set schon enthalten, so dass man für die Kette nichts weiter braucht.

Dirndl 028

Bei ihrer silbernen Kunstleder Clutch hat Alex die kleinen Schnippel zur Befestigung des Trageriemens in der Seitennaht mitgefasst. Diese Stelle ist dadurch aber ziemlich dick geworden und war für die Nähmaschine schon eine Herausforderung. Ausserdem standen die Schnippel dann auch ein bisschen ab wie die Ohren von Prinz Charles. Deshalb haben wir uns entschieden, die Schnippel (meine Güte wie heißen die denn??) nachträglich und per Hand auf unsere Hirsch Taschen zu nähen. Joa, ich bin dann doch mit der Maschine drüber gewetzt, ging auch. ;) Jedenfalls sitzen die Schnippel jetzt halt mittig auf den Seitennähten und zeigen grade nach oben.

WhatsApp Image 2018-09-07 at 20.42.49 (1)

Die kleinen süßen D-Ringe kann man auf drehen und dann einfach in die angenähte Schlaufe (ha, nimm das, „Schnippel“!) einfädeln und schließen. Sehr praktisch, dass man sie nicht schon mit ein nähen muss! Dann die Taschenkette mit den Karabinern einhaken und fertig ist das kleine Täschchen! Und wie liebe ich das Teil! Muss aufpassen, dass ich nicht noch zum Taschennäher werde.

Dirndl 016

Beim Nähen (und Auftrennen) hatten wir zwei Weiber ja schon viel Spaß, aber das Shooting war die Oberkrönung. Es war so lustig, und schreit nach Wiederholung! Ein kleines Outtake möchte ich euch nicht vorenthalten. Mein Mann, der Fotograf, bat uns, uns schon mal hin zu stellen, damit er das Licht fertig einrichten könne. Ja und was machen Social Media süchtige Blogger dann, wenn sie als Lichtmodell herumstehen? xD

Dirndl 002

Zur Transparenz

Du willst noch mehr Neuigkeiten? Dann abonniere meinen Newsletter!

Mama Katja

Melde dich für meinen Newsletter an und erfahre als Erstes wenn es Neuigkeiten gibt!

Tutorial wie du eine süße kleine Umhänge Tasche für die Wiesn nähen kannst!
Wir haben nach ein Freebook Schnittmuster für eine Schnabelina Clutch ein wenig abgeändert: Aus Filz genäht, mit symmetrischer Klappe und Magnetverschluss, roségold Taschenkette und natürlich für den Oktoberfest Look einem gestickten Hirsch! (Datei von Lollipops for Breakfast)
Wie wie genau man Snaply Taschenkette und einen Magnetverschluss anbringt, verrate ich heute! Mehr Tutorials auf dem Blog.

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

Ein Kommentar

  1. Alex Popalex 13. September 2018 um 17:08 Uhr - Antworten

    Super toll geschrieben! Ich freu mich schon auf unsere nächste Action! 😘 busserl

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Share19
Tweet
Pin31
WhatsApp