Kinder Urlaub Reisen Elsass Alsace France Frankreich Travel

Eine ganze Woche machten wir Familienurlaub in Frankreich: im Elsass. Genauer gesagt in den elsassischen Hochvogesen! Mitten im Nichts, viel Natur, glückliche Kinder, gutes Essen, tolles Wetter – ich wollte am liebsten dort bleiben!

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit - und alles über's Nähen. Erfahre mehr über uns!

See Kinder Elsass

Die Woche vor Ostern verbrachten wir also dieses Jahr in Frankreich. Ewig schon war ich da nicht mehr, und dann auch “nur” zum Städtetrip in Paris. Auch schön, aber mit den kleinen Kindern hatten wir keine Lust auf solch eine “Hektik”.

Hier seht ihr ein kleines Video über unseren Urlaub im Elsass!

Familie

Uns, beziehungsweise mir, schwebte ein ruhiger unaufgeregter Urlaub mit viel Natur vor. So gern ich meine Nähmaschinen habe, ich brauchte eine Auszeit. Genauso von den social medias. Ganz weg wollte ich nicht sein, aber die Handynutzung gern sehr reduzieren. Daher fiel die Wahl schon mal aufs Ausland, denn ohne Roaming kein Tüddelü (ausserhalb des Wlans) und somit Entspannung.

Blumen auf altem Holztisch

Allzu weit entfernt sollte der Urlaubsort aber nicht sein, denn die lieben Kleinen finden Autofahren zwar nicht zum k*****, aber geschlafen wird im Auto eigentlich nie – dann schon eher gebrüllt. Lange Fahrten daher unmöglich! Maximaldistanz für uns Eltern: 4 Std. Die Wahl fiel dann also sehr schnell auf den Elsass. Altes Schild

Die Strecke von 4 Std teilten wir auf dem Hinweg auch nochmal und verbrachten einen tollen ersten Urlaubstag im Palmenparadies und übernachteten in einem kinderfreundlichen Hotel in Karlsruhe. Am nächsten Tag ging dann die Fahrt weiter: nur noch 2 Std trennten uns von unserem Ferienhäuschen in Husseren-Wesserling, das wir mit Oma und Opa teilten.

See Elsass

Berge, einen wunderschöner Stausee, Flammkuchen, Sauerkraut, Croissants, Eclairs und natürlich auch die ein oder andere Altstadt haben wir in vollen Zügen und beinahe ohne Zeitdruck genossen. Hauptsächlich gefuttert haben wir glaube ich! Die Supermärkte waren für mich definitiv auch Urlaub. Käse! Pasteten! Alles ganz anders als bei uns, viel gehaltvoller und viel leckerer.

Nähladen

Und einen Stoffladen habe ich dann irgendtwie sogar auch noch gefunden! Jaja, die liebe Stoffsucht. Was ich eigentlich sagen wollte: demnächst gibts hier ein bisschen was über unseren Urlaub zu lesen. Ich werde über einzelne Ausflugsziele im südlichen Elsass berichten, die wir mit den Kindern besucht haben:

Lac de Kruth-Wildenstein (Stausee​)

– Die Stadt Mulhouse (Mülhausen)

Engelsburg in Thann

Der Berg Grande Ballon

Dieser Beitrag wandert rüber zur Urlaubslinkparty!

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Folge uns in den sozialen Medien:

Hole dir unser Schnittmuster Babyhose RAS!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte kostenlos unser Schnittmuster.

Anmeldung erfolgreich! Bestätige in der Willkommensmail deine Anmeldung und du erhältst den Downloadlink für unser kostenloses Schnittmuster.

Die Anmeldung hat leider nicht geklappt. Versuche es noch einmal.

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.