Ugly Christmas Sweater

Applikationsvorlage als Verzierung für einen weihnachtlichen Ugly Christmas Sweater! Applizieren ist eine tolle Möglichkeit, genähte Kleidungsstücke aufzupeppen. Man braucht keine zusätzlichen Geräte wie Plotter oder Stickmaschine, sondern nur die Nähmaschine und farbenfrohe Stoffreste! Mit der Applikations-Vorlage “Weihnachtskackhaufen” und unseren Tipps zum Applizieren kannst du deinen eigenen weihnachtlichen Ugly Christmas Sweater gestalten!

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit – und alles über’s Nähen. Erfahre mehr über uns!

Keine Angst, wenn du noch nie etwas appliziert hast! Das ist wirklich nicht schwer. Das kleine Freebook enthält super praktische Tipps für das richtige Appliziervlies und wie man damit umgeht und vieles mehr. Die Augen habe ich in meinem Nähbeispiel nicht appliziert, denn ich hatte noch ein paar fertige Aufbügel-Augen, und naja, manchmal muss man es sich halt auch einfach machen. ;) Die Augen lassen sich aber natürlich auch mit schwarzem und weißen Stoff applizieren und sind als Vorlage mit auf dem Bogen zum ausdrucken.


Mein Ugly Christmas Sweater wurde eine glänzende Sache, denn ich habe auf das Stoffteil für den Kackhaufen einfach kurzerhand eine goldene Folie aufgebügelt und dann alles appliziert. Die weißen Teile sind aus kuscheligem Teddyplüsch, das gibt dem Teil einen 3-dimensionalen Effekt.

WhatsApp Image 2020-11-25 at 08.28.52

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Dir hat diese Seite weitergeholfen und du möchtest Nähfrosch mit einem kleinen Beitrag unterstützen? Dann hier entlang *KLICK*

Mitglied-werden-banner (1)

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.