Happy Halloween mit bestickten Shirts

Halloween Kinder naehen 023

Für die zwei Chaoten und den Cousin habe ich für Halloween stylische Shirts genäht. Alle drei sind mit unterschiedlichen Stoffen gemixt und bestickt, so dass trotz gleichem Hauptstoff jedes ein Unikat wurde. Infos zum Schnittmuster, Stoff, Stickdatei und was man sonst noch so wissen musst, erfährst du in diesem Artikel.

Halloween Kinder naehen 018

Es ist gar nicht so einfach, drei aufgescheuchte Kinder so lange auf einem Quadratmeter zu halten, um ein paar süße Fotos mit ihnen ALLEN zu machen! Da hilft nur draufhalten und beten. Aber ein paar nette Fotos sind dabei rum gekommen, und auf den anderen seht ihr eben das Leben und den Spaß den sie hatten!

Erfahre hier wie du bei Fotos ganz professionell den Hintergrund unscharf bekommst.

Halloween Kinder naehen 001

Schnitt

Den Chaoten habe ich je ein Shirt nach dem Schnitt „Hilde“ von Farbenmix genäht. Ich finde, der Schnitt eignet sich hervorragend für Mädchen und Jungs, denn er ist recht grade geschnitten und auch die Teilungen sind nicht besonders „mädchenhaft“ oder so. Es gibt eine Rücken-/Schulterpasse, und jeweils an Vorderteil, Rückenteil und den Ärmel einen abgeteilten Streifen.

Halloween Kinder naehen 025

Stoffe mixen

Mir war mal wieder nach Stoffe mixen, und so habe ich sämtliche Halloween tauglichen Jerseys mit farblich passenden Kombis gemixt. Die Shirts der 3 Kinder haben alle das Vorder- und Rückteil aus dem Jersey „Lovely Bat“, welchen ihr hier bei Etsy noch bekommen könnt. Die Ärmel von Sophias Shirt und die Passe an Alex Shirt sind aus einem Reststück von dem „Boo“ Jersey von Shalmiak, den habe ich leider nirgends mehr gefunden. Ansonsten habe ich Sterne, Unis und Muster benutzt und jedes Shirt wurde durch seine Stoffkombination zum Unikat.

Hier könnt ihr Baby Alex in seinem Halloween Strampler sehen!

Halloween Kinder naehen 024

Sticken

Auf jedes Shirt kam dann vorne noch eine Stickerei drauf. Die habe ich einfach kurzerhand auf weiße Baumwollwebware gestickt und dann ausgeschnitten. So konnte ich alle 3 Motive im großen Rahmen hintereinander weg sticken. Als Datei habe ich mir die Serie Fritzi Flatter von Zwergenschön ausgesucht. Sophia’s Shirt ziert nun eine Fledermaus, Alex‘ ein süßes freches Gespenst und der Cousin hat die lustige Spinne bekommen! Den Kürbis fand ich auch süß, aber Orange hat mir nicht in mein Farbkonzept gepasst.

Dich interessiert, mit welchen Maschinen ich nähe und sticke?

Halloween Kinder naehen 029

Bündchen Streifen

Die Bündchen sind wieder schön zu endlos langen Streifen zugeschnitten worden und dann mit dem Bandeinfasser der Coverlock angenäht. Das geht einfach ruck zuck und mir gefällt es super gut. Ich wünsche mir übrigens zu Weihnachten ein Heinzelmännchen dass mir Bündchen direkt in Streifen schneidet damit ich das nicht mehr selber machen muss hihi.

Hier gehts zur Anleitung und Video, wie man Endlos-Bündchen-Streifen zuschneidet!

Halloween Kinder naehen 022

Die Shirts passen thematisch natürlich hervorragend zu Halloween. Aber ich finde, die lassen sich hervorragend das ganze Jahr über tragen und müssen nach Halloween nicht in der Versenkung verschwinden. Das finden die Kinder übrigens auch!

Was braucht man wirklich zum Nähen? Finde hier die besten Helfer und das ominöseste Spielzeug.

Halloween Kinder naehen 009

Was macht ihr an Halloween?

Hier wird tatsächlich eine kleine Party gefeiert, auf ausdrücklichen Wunsch der Madame. Sie wünscht sich ein Grusel-Buffett und dann mit den Freunden um die Häuser zu ziehen. Der Opa steuert Nebelmaschine und Scheinwerfer für das richtige Ambiente bei (wie praktisch, dass er eine Band hat!), der Onkel hat alles an Halloween Deko zusammen gekramt was er finden konnte, die Freundin backt eine Motivtorte… und eventuell müssen wir anbauen. Für Weihnachten wünscht sich die Dame übrigens einen Ball. Also wo die Leute tanzen und sie Ballkleider tragen kann. *hust*

Dieser Beitrag wird auf folgenden Linkpartys verlinkt: Handmade on Tuesday Dienstagsdinge Kiddikram

Dein Vertrauen ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.

 

Du willst noch mehr Neuigkeiten? Dann abonniere meinen Newsletter!

Mama Katja

Melde dich für meinen Newsletter an und erfahre als Erstes wenn es Neuigkeiten gibt!

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Share10
Tweet
Pin16
WhatsApp