Ein festliches Buch, mit Glitzer in Gold auf dem Buchdeckel, dazu pastellrosa, das ist ja schon mal voll meins. Mit dem „Slow“ tue ich mich gewöhnlich schwer, ein bisschen mehr Ruhe kann definitiv nicht schaden. Im Buch findet man verschiedenste Projekte, aufgeteilt in die Farbwelten „Black & White“, „Glitzer & Glamour“, „Pastell“, „Natur pur“ und „Weiße Weihnacht“. Egal welche Farbwelt, man findet immer wieder Naturmaterialien in den Projekten, hier ein Stück Rinde, da ein paar Äste. Natur steht eben einfach für Ruhe, oder?

Buchempfehlung Weihnachten 043

Die Slow Bewegung erreicht auch Weihnachten, mit dem Buch „Slow Christmas – Entspannt und Kreativ durch die Weihnachtszeit“, erschienen im August 2018 im EMF Verlag. Die Autorin Ina Mielkau stellt zu jeder der 5 Farbwelten 11-14 kleine und größere DIY Ideen vor und je Farbwelt einen netten Text übers Entschleunigen.

Preis: 19,99 €

Es sind aber nicht nur ein DIY Projekt nach dem andern im Buch enthalten, nein, das Buch läd wirklich zum Entschleunigen ein. Zwischendrin findet man immer wieder kleine Texte, in denen man schmökern kann. Das Buch holt einen wirklich sehr schön immer wieder runter, wenn man wieder versucht ist, schnell von einer Idee zur nächsten zu springen und vor lauter Dies und Das schon wieder vergessen hat, was man eigentlich basteln wollte.

Zwischen all der Entspannung auch viele Ideen

Trotz all der Entspannung und Texte für Zwischendurch sind wirklich viele Ideen im Buch enthalten. Ob kleine Tischbäumchen mit Namen aus Modelliermasse und Korken, Eislaternen mit darin eingefrorenen Beeren für Lichterzauber draussen, Upcycling in Form eines Konservendosen-Adventskranz, Sterne aus Buchseiten, Verpackungsideen, kleinen gefaltete Schächtelchen oder dem schnellen Stern aus einem Zollstock, es ist für alle was dabei.

Ich habe mich zu einem Stern aus einem Pfeiffenputzer inspirieren lassen. Eine süße Bastelidee die keine 5 Minuten dauert und hinterher kann man sich an dem Stern erfreuen und dazu ganz Slow einen Zimtstern knabbern.

Buchempfehlung Weihnachten 044

Die besten DIY-Bücher

Ständig erscheinen neue DIY-Bücher auf dem Markt. Doch welche DIY-Bücher sind das richtige für wen? Hier findest du alle von Nähfrosch rezensierten DIY-Bücher der verschiedensten Verlage. Ausführlich wird auf die einzelnen Titel eingegangen, erklärt welche Schwerpunkte das Buch setzt und für wen es geeignet ist.

Zu allen Buchrezensionen

DIY Buecher

Dein Vertrauen ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.

Du willst noch mehr Neuigkeiten?

Mama Katja
Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte kostenlos mein Schnittmuster "Babyhose RAS"!

Ja, ich will den Newsletter mit Infos zu neuen Produkten, Gewinnspielen und neuen Artikeln!

War diese Seite hilfreich für dich?

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!