Lombok Senggigi Strand bei Nacht

Wir bereisen ja nun doch schon ein paar Jahre das herrliche Land Indonesien. Und immer wieder begegnen mir in Gesprächen lustige Vorurteile, oder die für uns selbstverständlichsten Dinge erscheinen unvorstellbar! Ein paar Kuriositäten habe ich hier gesammelt.

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit - und alles über's Nähen. Erfahre mehr über uns!

Du suchst Tipps & Erfahrungen rund um’s Reisen?

Packlisten, Hotelempfehlungen, Tipps zum Fliegen mit Kindern und noch vieles mehr erwartet dich hier. Unsere Erfahrungsberichte sind immer ehrlich und direkt aus dem Leben, ganz ohne rosarote Brille.

Schau hier vorbei!

Reisen Tipps und Erfahrungen

Fester Händedruck

Wow, die Deutschen sind ein aggressives Volk. Beim belanglosen Händeschütteln wird gern mal dynamisch zugepackt! Der Indonesier an sich, wenn er überhaupt die Hand reicht, tut es möglichst lasch und nur so halb. Keinesfalls wird die Hand in die andere Hand “gerammt” um Stärke oder Entschlossenheit zu demonstrieren. Wer tut denn so was. ;)

Smalltalk

Warum reden die Deutschen beim Smalltalk nicht so gern über ihre Familiensituation oder ihre Religion? Ist in Indonesien völlig normal, jeden Unbekannten dahingehend ganz interessiert und unvoreingenommen zu befragen.

Hektik

Jemanden zügigen Schrittes irgendwo entlang eilen sieht man in Indonesien… äh… nicht. Auch auf der Rolltreppe wird niemand überholt, oder überhaupt gelaufen. Da steht man rum! Beeilen gibts nicht.

MT5A2416

Über das Wetter reden

Wieso fragen die Leute in Deutschland “Wie ist das Wetter?”. Generell wird natürlich in Deutschland über das Wetter gesprochen, es ist beliebtes Smalltalk-Thema. In Indonesien… nicht. Das Wetter ist immer gleich. Es ist feucht und heiß, in der Regenzeit regnet es jeden Tag. Fertig. Wozu darüber reden, oder gar jemanden am Telefon fragen, wie das Wetter ist? Sehr komisch. ;)

Brot

Wieso so viel Brot? Warum essen Deutsche immer Brot? Nirgends bekommt man Reis! Nicht mal bei den Fastfood Ketten! Das ist für die Indonesier (und bestimmt viele andere Asiaten) total schwer zu begreifen. Dieses trockene, meist dunkle Brot. Besonders in Indonesien ist das Essen überwiegend frittiert und irgendwie fettig, es rutscht einfach gut. In Deutschland dagegen braucht man was zu trinken um den Kram runter zu bekommen. ;)

Sprudelwasser

Das Wasser in Indonesien ist… tot. Absolut. Es schmeckt nicht besonders mineralisch, hat absolut gar keine Kohlensäure und wenn überhaupt einen Anflug von Chlor Geschmack. Wenn man aus einem der beliebten Becher trinkt (sieht aus wie ein Joghurtbecher mit Deckel, nur durchsichtig und es ist Wasser drin), dann schmeckts auch gern mal nach dem Kleber, mit dem der Deckel am Becher angebabbt war.

Apfelsaftschorle

Den Dauerbrenner Apfelsaftschorle gibt es in Indonesien nicht. Exisitiert einfach nicht. Es gibt zwar (importierten) Apfelsaft, aber der ist gar nicht so beliebt. Und da es kein Sprudelwasser gibt…

Pfandflaschen

Man sammelt die leeren Plastikflaschen und gibt sie wieder ab? Bekommt sogar Geld dafür zurück??? Verrückt. Fast noch verrückter ist die Tatsache, dass es in Deutschland Getränke in Glasflaschen gibt und nicht nur in Plastikflaschen, -bechern oder großen Plastikgallonen.

Zugeben, dass man was nicht weiß

Die Deutschen gehen so weit, dass sie einfach sagen “Keine Ahnung”, wenn sie was nicht wissen! Da wird nicht gelächelt und trotzdem irgendwas gesagt, obwohl man gar keine Ahnung hat in welcher Richtung z.B. der Bahnhof ist! Keiner hat Angst, sein “Gesicht zu verlieren”.

Probleme ansprechen

Wenn überraschenderweise in Deutschland mal was nicht funktioniert, werden Probleme direkt angesprochen. Ins Gesicht! Unfassbar. Da wird nicht hinter vorgehaltener Hand 2 Wochen nach dem Problem unter maximal 4 Augen ganz vorsichtig eine Andeutung gemacht, nein! Diese aggressive Nation spricht es sofort an und es soll gelöst werden! Da kann man doch nur verlegen lächeln.

Geld sparen

Besonders auf Bali ist der Glaubenssatz, dass Geld stets im Fluss sein muss. Sparen oder Anlegen tut hier quasi keiner. Wenn man Geld braucht, wird es schon den Weg zu einem finden. Ein unglaublich positiver Lebensstil, total im Hier und Jetzt! Und wir Deutschen? Legen erst mal Geld für “schlechte Zeiten” an. Wer weiß schließlich, was die Zukunft bringt… Komisch, die Deutschen.

Tipps für den Umgang mit Geld in Indonesien findest du übrigens hier.

Indonesisches Geld 005

Jahreszeiten

Dass es tatsächlich 4 Jahreszeiten gibt, die sich doch merklich voneinander unterscheiden ist für den Indonesier schwer zu begreifen. In Indonesien gibt es nur 2 Zustände: 1. heiß, schwül und kein regen = Trockenzeit; 2. heiß, schwül und täglich regen = Regenzeit.

Regen

Und im Winter schneit es immer, richtig? Naja nicht so ganz, wie wir Deutschan ja wissen. Im Winter kanns auch mal regnen! Ah ok. Aber im Sommer nicht! Naja doch, da kann es auch regnen! Oha! Es kann immer regnen? Egal in welcher Jahreszeit? Sehr spannend.

Kälte

In Deutschland ist es kalt. Wie kommt man mit Kälte klar? Muss man immer Kleidung wie die Forscher am Nordpol tragen? Hat man da permanent Gänsehaut? Kann die Haut überhaupt so viel Gänsehaut produzieren? Aber mal ernsthaft, in Indonesien kann man auch ordentlich frieren. Hier ist Kälte quasi Statussymbol. Also je neuer die Mall oder je reicher der Fahrer des Autos – desto stärker bläst die Klimaanlage.

Klimaanlage

In Deutschland ist es überraschenderweise im Sommer auch mal warm. Ab und zu auch mal heißer als die 30 Grad in Indonesien. Und jetzt der unverständliche Kracher: Wir haben trotzdem in der Regel keine Klimaanlage Zuhause oder in vielen Bürogebäuden.

Deutschland ist nicht München

Wie jetzt, Deutschland läuft nicht komplett mit Lederhose, Dirndl und stets einem Maß in der Hand herum? ES GIBT ANDERE STÄDTE ALS MÜNCHEN? Jetzt hör aber auf.

Dirndl 007

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.

Teile diesen Artikel mit deinen Liebsten:

Folge uns bei Social Media:

Hole dir unser Schnittmuster Babyhose RAS!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte kostenlos unser Schnittmuster.

Anmeldung erfolgreich! Bestätige in der Willkommensmail deine Anmeldung und du erhältst den Downloadlink für unser kostenloses Schnittmuster.

Die Anmeldung hat leider nicht geklappt. Versuche es noch einmal.