Kann sich jemand die Weihnachtszeit ohne Plätzchen und Gebäck vorstellen? Ich auch nicht. Dafür, dass auch mal neuer Schwung in die Rührschüssel kommt, sorgt dieses sehr ansprechende Weihnachtsbackbuch. Plätzchen zum Ausstechen, Cookies, Tannenzapfen aus Schokolade, Cupcakes oder Torte; ganz Klassisches  (z.B. Zimtsterne oder Spekulatius!) findet sich neben modernen Interpretationen wie Chili Kipferln oder Christstollen-Muffins.

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit – und alles über’s Nähen. Erfahre mehr über uns!

Naehbuecher 012

Das Buch “Meine Weihnachtsbäckerei – Die schönsten Rezepte zum Backen und Genießen” erschien im August 2019 im EMF Verlag. Es enthält 45 Plätzchen Rezepte, sowie Rezepte für 3 Kuchen, 3 Cupcakes/Muffins und eine Torte. Tipps und Tricks ergänzen die klassischen und modern interpretierten Rezepte.

Preis: 15,- €

Naehbuecher 016

Mit einem Grundlagen Kapitel startet dieses optisch sehr ansprechende Backbuch. Hier haben notwendige Küchenhelfer (wie Ausrollholz oder Spritzbeutel) ihren Auftritt, und die wichtigsten Grundzutaten werden beschrieben und Alternativen genannt (z.B. Zucker durch Kokosblütenzucker oder Ei durch Sojamilch).

Eine kleine Gewürzkunde gibt Auskunft über die im Buch vorkommenden Gewürze und ihre Verwendung. Einige Tipps z.B. für besondere Einsatzzwecke von Plätzchen als Geschenkanhänger, zusätzliches Aroma sowie besondere Effekte beim einfärben von Cookies werden ebenfalls gegeben. Ein Grundrezept für Zuckerguss mit praktischen Tipps rundet dieses einführende Kapitel ab.

Naehbuecher 014

Das ganze Inhaltsverzeichnis mit all den vielversprechenden Rezepten hier wiederzugeben, würde den Rahmen hier etwas sprengen. Daher verrate ich euch einfach meine 15 Lieblinge aus diesem Buch, quasi als Appetitanregung:

  • Chai-Tee-Cookies
  • Mandel-Sticks
  • Karamell-Engelsaugen
  • Rote Schneebälle
  • Marshmallow-Schokotaler
  • Chili-Kipferl
  • Lebkuchen-Kugeln
  • Zuckerstangen-Brownies
  • Eierlikör-Schnitten
  • Nuss-Schoko-Salami
  • Schoko-Tannenzapfen
  • Granatapfel-Taler
  • Cranberry-Kokos-Bällchen
  • Glühwein-Käsekuchen
  • Christstollen-Muffins

Naehbuecher 018

Ein Rezept auf einer Doppelseite, so findet man die Leckereien im Buch vor. Wobei die eine Seite für eines der ansprechenden großen Bilder reserviert ist, während das Rezept und die Zutaten auf der gegenüberliegenden Seite Platz finden. Zu einigen Rezepten gibt es noch kleine Tipps dazu. Eine kurze Beschreibung unter dem Rezept Titel verrät mehr über das Gebäck und versetzt in die richtige Stimmung.

Naehbuecher 017

Allein in das Bild von diesem Käsekuchen könnte ich mich direkt rein legen. Die Bilder und die Aufmachung vom Buch gefallen mir richtig gut. Die Bilder sprechen durch das Buch hinweg eine gemeinsame Sprache und bedienen sich der Farben Schwarz, Weiß, “Gebäck-Brauntöne” und hin und wieder einem kräftigen Rot. Unaufgeregt, classy und einfach schön, genau wie die Rezepte sich lesen. Und jetzt entschuldigt mich. Ich muss Käsekuchen backen.

Kamera Kaufberatung

„Welche Kamera soll ich mir kaufen?“. Dies ist eine der häufigsten Fragen, die wir gestellt bekommen. Deshalb findest du hier einen ausführlichen Ratgeber zur Wahl der „richtigen Kamera“ und zwar für deinen Einsatzzweck!

Zum Kamera Ratgeber

Kamera Kaufberatung

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.