DSC_6935

Gemütliche Picknickdecke nähen mit vielen praktischen Extras

Wer kennt diese Lust nicht? Ein paar Leckereien zusammenpacken, ab aufs Fahrrad und raus in die Natur! Ein Plätzchen im Grünen suchen, die Picknickdecke ausbreiten und die Ruhe genießen. Dazu kannst du beim nächsten Ausflug deine ganz eigene Picknickdecke mitnehmen. Und das Beste – wir haben an ein paar praktische Details gedacht: Taschen zum Verstauen vom Nötigsten wie Besteck und Servietten zum Beispiel und Ösen zum Festmachen der Decke im Boden – dazu braucht es natürlich ein paar Heringe :-) Die Decke wird ganz praktisch zu einer Umhängetasche gefaltet. Und wer mit den Kleinen unterwegs ist, kann auch ein Netz mit Sandelsachen am Karabinerhaken befestigen. Erfahre hier mehr über den Schnitt, den es ab jetzt im Shop gibt.

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit – und alles über’s Nähen. Erfahre mehr über uns!
Picknickdecke DUDUK im Shop

Cover Picknick-Decke-DUDUK

Das Schnittmuster Picknickdecke DUDUK

Praktische Picknickdecke – gut durchdacht! Wir wollten mal eine Picknickdecke mit Pfiff – die einfach zu falten ist, nicht bei jeder Brise gleich über die Wiese fegt, in der man fürs Picknick auch mal ein paar Kleinigkeiten wie Besteck und Servietten verstauen kann und die auch noch einfach schick aussieht. Voilà – DUDUK ist das Ergebnis!

Und das Beste: DUDUK kannst du nach eigenen Maßen ohne Schnittmuster nähen! Natürlich geben wir dir aber eine Empfehlung für Maße der Decke und der Taschen, die du nach belieben variieren kannst.

Für die Picknickdecke empfehle ich zwei Arten von Stoffen – eine weiche Seite für innen, auf der man gemütlich sitzen kann. Und eine robuste Seite für außen, die nicht so schnell schmutzig wird und etwas robuster ist, zum Beispiel sogenannte “Outdoor Stoffe” wie Dralon, Sun+Sun, Pymagard oder Agora. Diese sind alle speziell für den Außenbereich ausgerüstet. Wachstücher und beschichtete Baumwolle würden wir für die Außenseite eher nicht empfehlen. Für die Innenseite, auf der man später sitzt, empfehlen wir weichere Stoffe, bestenfalls vielleicht sogar schon wattierte und abgesteppte Patchworkstoffe, dann sparst du dir die Sache mit dem Volumenvlies. Beide Stoffe sollten nicht dehnbar sein. Genauere Infos zu Stoffen findest du natürlich im Ebook. 

Du suchst Online-Shops um Stoffe und Nähzubehör zu kaufen? Damit du den Überblick in den Weiten des Internets nicht verlierst, habe ich dir hier Online-Shops aufgelistet, in denen ich häufig Stoffe kaufe. Egal ob Stoffe oder Nähzubehör, hier wirst du garantiert fündig!

Zu meinen Shop-Empfehlungen
Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 041 quadratisch

DSC_6996

Der Name DUDUK

Was ist das wieder für ein komischer Name? DUDUK ist indonesisch und bedeutet übersetzt hinsetzen. Und genau darum geht es bei dieser Picknickdecke, um ein schönes Plätzchen zum Hinsetzen und Entspannen! 

Und woher kommt der Bezug zu Indonesien? Katja ist mit einem halb-Indonesier verheiratet und hat in dem südostasiatischen Land eine zweite Heimat gefunden, in die die ganze Familie so oft wie möglich reist.

Du möchtest mehr aus deinen Fotos rausholen? Du möchtest nicht stundenlang herumtüfteln bis du einen passenden Look gefunden hast? Dann schau dir unsere Presets/Filter zur Bildbearbeitung an!

Zu unseren Presets/Filtern
Presets

IMG_0020

Eine individuelle Taschen-Decke nähen – schon als Anfänger!

Es ist nicht ganz so einfach, das Nählevel für die Picknickdecke einzuordnen. Im Grunde sind es zwei Lagen Stoff, die mit Schrägband eingefasst werden. Ganz simpel! Mit all den Details, die wir uns ausgedacht haben, ist es natürlich etwas kniffeliger und vorteilhaft, wenn man schon mal das ein oder andere Teil unter der Nähmaschine hatte. Trotzdem sind wir davon überzeugt, dass jeder Nähbegeisterte dieses Projekt stemmen kann – mit unserer Anleitung klappt es bestimmt!

Das Ebook nimmt dich Schritt für Schritt mit vielen Bildern an die Hand, so wird das Zuschneiden und Nähen zum Kinderspiel. Auch ein kleiner Grundlagenteil ist im Ebook enthalten, in dem die gängigen Begriffe und Näh-Vokabeln kurz erklärt werden.

Picknickdecke DUDUK im Shop

DSC_6971

Hier geht’s zum Nähfrosch Schnittmuster Shop

Zum Shop

Anpassung? Kein Problem!

Die Decke DUDUK nähst du ohne Schnittmuster, ganz einfach nach den im Ebook angegebenen Maßen. Natürlich kannst du aber auch die Maße ganz nach deinem Geschmack bestimmen. Genauso kannst du selbst entscheiden, wo die Taschen sitzen, wie viele und welche Art Taschen du brauchst. Auch ein praktischer Karabiner für ein Netz mit Sandspielzeug ist schnell angebracht. Du bist der Designer.

Stoffarten-Lexikon: Eine Übersicht aller Stoffe. Damit du dir in Zukunft Frust beim Nähen durch die falsche Stoffwahl ersparst, findest du hier im Stofflexikon die 60 gängigsten Stoffarten kurz erklärt, von Jersey über Popeline bis Glitzerstoff!

Zur Übersicht aller Stoffarten
Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 027 quadratisch

IMG_0047

Linkparty

Du hast eine Decke DUDUK genäht und möchtest sie gerne zeigen? Dann nimm doch einfach an der Linkparty teil! Um dein Werk zu zeigen, brauchst du entweder einen Blog oder Facebook oder Instagram. Du kannst dann bei der Linkparty den entsprechenden Blogbeitrag über die Decke oder einen einzelnen Facebook Post / Instagram Bild über die Decke verlinken. Übrigens freuen sich die anderen Teilnehmer der Linkparty genauso sehr wie du über einen lieben Kommentar!

So nimmt man an einer Linkparty teil

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Möchtest du wissen, mit welchen Kameras wir fotografieren? Wir zeigen dir, unsere komplette Foto-Ausrüstung und welche Kamera wir für Einsteiger empfehlen können. Außerdem zeigen wir dir unsere Lieblingsobjektive und jegliche Hilfsmittel, die das Fotografieren ungemein erleichtern.

Zu unserem Foto-Equipment
Kamera-Canon-600D quadratisch

DSC_6992

Es tut und leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Erhalte 3 Nähfrosch-Schnittmuster deiner Wahl geschenkt

Werde Nähfrosch Mitglied und du erhältst als Willkommens-Präsent 3 Schnittmuster deiner Wahl geschenkt.

Mehr erfahren
3 kostenlose Schnittmuster

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.