Schnell und einfach eine bequeme Babyhose nähen!

Babyhose nähen

Babyhose nähen: Die Babyhose mit nur einer Naht

In nur 30 Minuten eine Babyhose nähen. Unmöglich? Keinesfalls, denn das Besondere an meiner Babyhose ist, dass sie nur eine Naht hat. Deswegen geht sie auch ruckzuck von der Hand. Befolgt einfach jeden der weiter unten aufgeführten Schritte und ihr könnt nichts falsch machen. Für das Schnittmuster und eine detailliertere Nähanleitung könnt ihr euch das Freebook Babyhose RAS herunterladen. Wenn du das Schnittmuster nicht selbst drucken möchtest, kannst du dir hier die Babyhose RAS als Papierschnittmuster bestellen.

Naehfrosch Katja lila und weisser Hintergrund 190 quadratisch

Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du Schnittmuster, Nähbücher, interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie – und alles über’s Nähen und Plotten. Hier erfährst du wie du am besten Nähen lernst und hier habe ich Kaufratgeber für Nähmaschinen und Plotter. Bist du schon Nähfrosch Mitglied?

9,99 In den Warenkorb

Seid aber so lieb, wenn ihr euch die Nähanleitung herunterladet, folgt mir doch auf Facebook, Instagram, Pinterest, TwitterYouTube, etc.! So unterstützt ihr mich und meine Arbeit, die ich in den Blog stecke :)


Weitere Anleitungen/Freebies/DIYs von Nähfrosch findet ihr hier. Wenn ihr eine RAS verlinken wollt, könnt ihr dies hier und hier tun!

Falls du die Babyhose RAS verkaufen möchtest, findest du hier die Regelung für Stückzahl und so weiter!

12,99 In den Warenkorb

Jaja die Babyhose RAS. Lag mir ja schon am Herzen. Mein kleines Mausemädchen ist ja nicht gerade das, was man landläufig als “zierlich” bezeichnen könnte. Viele Hosenschnittmuster musste ich ändern, damit sie richtig passten und Sophia genug Platz zum krabbeln, toben und turnen hatte. Nur Pumphosen wollte ich ja auch nicht nähen! Nun habe ich in mühevoller Kleinarbeit ein Schnittmuster zusammengestellt, bei dem jeder die passende Größe und Variante finden sollte. Noch dazu ist RAS ein kleines Zeitwunder und kann in kürzester Zeit genäht werden. Bei meinen Probenähmädels variierte die Zeit von Zuschnitt + Nähen zwischen 30 Minuten und 3 Stunden. Wobei bei den 3 Stunden diverse Stillpausen und Spielunterbrechungen mitgezählt wurden ;)


Videoanleitung Babyhose nähen

Hier findet ihr eine Videoanleitung zum Nähen der Babyhose RAS:

Banner Naehmaschinenratgeber

Varianten

Die RAS kann natürlich in der Länge variiert werden, ob als Mitwachshose, als 3/4 oder kurze Hose für den Sommer. Es können Bündchen angebracht werden wie im Ebook erklärt, oder Gummis eingezogen werden. Rüschen an die Beinabschlüsse, Bündchen oder einfach nur umnähen. Jersey, Jeans, Baumwolle,… alles geht!

Ganz besonders möchte ich hier mal hervorheben, dass die RAS auch Stoffwindelpopos ausreichend Platz bietet! Aber auch an andere Windeln und an die nicht-mehr-Windelträger ist gedacht. Schmal und zierlich, Babymoppelig, ganz egal! Es werden – so glaube ich – alle Fälle betrachtet und so kann die individuell perfekt passende RAS genäht werden.
Selbstverständlich kann nach belieben Betüddelt, Beplottert, Bestickt, Be- äh Appliziert und so weiter werden. Auch Taschen können leicht integriert werden (wobei die kein Bestandteil des Ebooks sind).

Du möchtest noch mehr für dein Baby nähen? Dann schau hier vorbei, mit noch mehr Nähanleitungen und Schnittmustern:

Nähen für Babys

Du benötigst noch eine Baby Erstausstattung? Dann schau hier vorbei mit jeder Menge Tipps was du wirklich brauchst und was überflüssig ist. Außerdem erwartet dich eine Checkliste, damit du nichts vergisst:

Baby Erstausstattung

5,99 In den Warenkorb

3,99 In den Warenkorb

Anleitung Babyhose nähen

Melde dich hier zum Newsletter an und erhalte das Schnittmuster der Babyhose RAS

Stoffbedarf

  • Für alle Größen 56-68 benötigst du jeweils 40cm dehnbaren Stoff.
    Für alle Größen 74-92 benötigst du jeweils 50cm dehnbaren Stoff.
  • Außerdem benötigst du Bündchenware. Hier ist es schwierig den Bedarf anzugeben. Du
    brauchst ca. 10 cm Breite – das ergibt dann ein 5 cm langes Bündchen. (Natürlich kannst du
    die Bündchen auch kürzer oder länger machen.)

Werkzeug

  • Nähmaschine
  • Stecknadeln
  • Schere
  • Stift
  • Maßband / Lineal

Schritt 1

Babyhose nähen

Das Schnittteil laut Schnittmuster im Stoffbruch und mit Nahtzugabe zuschneiden. (Stoff liegt Rechts auf Rechts.) Es empfiehlt sich eine Nahtzugabe von 0,5-0,7 cm. Variationen: Möchtest du an den Hosenbeinen kein Bündchen, dann gebe mehr Nahtzugabe (ca. 3-5 cm) zum Umnähen. Möchtest du am Bauch ein Gummiband einziehen, dann gebe auch hier mehr Nahtzugabe.

Schritt 2

Babyhose nähen

Ohne das Teil auseinander zu falten, stecke direkt die Seite gegenüber dem Stoffbruch bis zu der Spitze zusammen. (Linke Seite des Stoffs liegt außen, die rechten Seiten schauen innen zueinander.)

Schritt 3

Babyhose nähen

Nähe diese Seite dann mit einem elastischen Stich zusammen. (Das ist die Naht am Po.)

Schritt 4

Babyhose nähen

Falte den Stoff dann so, dass Stoffbruch und die eben genähte Naht aufeinander liegen. Stecke die Stelle, an der vordere Mitte/Stoffbruch auf die hintere Naht trifft, mit einer Stecknadel zusammen. Jetzt ist die Hose schon zu erkennen.

Schritt 5

Babyhose nähen

Stecke nun die Innenseite der Beine zusammen und nähe den ganzen Bogen in einem Zug.

Schritt 6

Babyhose nähen

Nun kommt das Bauchbündchen. Messe die Oberkante der Vorderseite der Hose und multipliziere das Ergebnis mit 0,7. Wenn deine Bündchenware sehr stark dehnbar ist, multipliziere mit 0,5 oder 0,6.

Messe entsprechend deiner Berechnungen die Bündchenware ab. Sie liegt dabei doppelt und eine Kante bleibt geschlossen, so dass du einen Streifen erhältst, der doppelt so lang wie dein errechnetes Ergebnis ist. Gib ein bisschen Nahtzugabe dazu.

Der Streifen sollte eine Breite von 10 cm haben, wenn du ein 5 cm breites Bündchen möchtest. (Mitwachsbündchen können z.B. 15 cm breit geschnitten werden)

Schritt 7

Babyhose nähen

Nun lege den Streifen doppelt, so dass die linke Seite nach außen zeigt. Nähe die kurze Kante zusammen und verriegle (vernähe) die Naht gut. Du hast nun einen Ring.

Schritt 8

Babyhose nähen

Wende den Ring, so dass die rechte Seite außen ist und die Naht innen liegt. Falte den Ring der Länge nach. Eine Kante ist nun geschlossen, die andere offen.

Schritt 9

Babyhose nähen

Wende die Hose, so dass die rechte (schöne) Stoffseite außen liegt. Markiere dir die Mitte der Vorderseite der Hose mit einer Stecknadel, auch die beiden Seiten. Markiere ebenso den Bündchenring.

Schritt 10

Babyhose nähen

Nun lege die Naht des Bündchenrings auf die hintere Naht der Hose und stecke es fest. Die offene Seite des Rings zeigt dabei nach oben und schließt mit der Oberkante der Hose ab. Die geschlossene Seite zeigt nach unten! Die rechte Seite der Hose liegt oben!
Stecke entlang des oberen Randes beides zusammen.
Dabei zunächst die Markierung am Bündchenring vorne in der Mitte der Hose (Markierung) feststecken.
Dann dehne das Bündchen, so dass es glatt auf der Hose liegt und stecke Stück für Stück fest. (Du kannst auch erst mal noch die Seiten markieren (also „Vierteln“) und dann dazwischen feststecken.)

Schritt 11

Babyhose nähen

Nähe das angesteckte Bündchen an die Hose. Beim Nähen immer das Bündchen dehnen, nicht aber den Jersey. (Sonst gibt es Rüschen.)

Schritt 12

Babyhose nähen

Klappe das Bündchen nach oben. Die Naht sollte nun innen liegen. Wenn nicht, weißt du ja jetzt wie es geht ;)

Schritt 13

Babyhose nähen

Messe die Beinbündchen genauso aus wie das Bündchen für den Bauch. Multipliziere die gemessene Länge des Beins mit 0,7.
Schneide zwei identische Streifen zu (eine Kante geschlossen, so dass sie jeweils doppelt liegen.) Wie beim Bauchbündchen können die Streifen je 10 cm breit sein. Natürlich kannst du sie schmaler oder breiter machen.
Nähe die beiden Streifen zu zwei Ringen und falte sie der Länge nach. Stecke die Ringe an die Hosenbeine, dehne dabei das Bündchen. Die offene Kante des Bündchens schaut zur Kante des Hosenbeins. Nähe das Bündchen fest, klappe es um. Nun noch das andere Hosenbein… FERTIG!

Das war’s auch schon mit meiner kleinen Nähanleitung. Ich hoffe, sie war euch beim Babyhose nähen hilfreich! Wenn sie euch gefallen hat, hinterlasst mir weiter unten gerne einen Kommentar! Ich freue mich auch über jedes Like auf Facebook, Instagram, Pinterest, TwitterYouTube, etc.!

Kostenloses Schnittmuster Babyhose RAS

So, ganz zum Schluß wandert dieser Beitrag noch zum Kopfkino und zu meiner höchsteigenen Linkparty für Werke, die nach kostenlosen Schnittmustern genäht wurden!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht hilfreich war! Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir besser machen?

Dir hat diese Seite weitergeholfen? Dann abonniere Nähfrosch auf Instagram, Facebook oder YouTube! Es sind nur zwei Klicks und wenige Sekunden deiner Zeit aber für unsere Arbeit eine riesige Unterstützung! Vielen Dank!

Mitgliedschaft Buch kostenlos naehfrosch

Folge uns bei Social Media:

Kennst du schon unsere Stoffe?

 

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.