Ich nähe gern, aber die Zeit… Genau hier setzt dieses Buch von Iris Bogolea (bekannt als LilaBrombeerwölkchen) an. Das Wort “Clever” aus dem Titel bezieht sich darauf, dass die Schnitte aus wenigen Schnittteilen bestehen und das Kleidungsstück in kurzer Zeit fertig gestellt werden kann. Dabei decken die 19 Schnitte für Damen in Gr. 32 – 50 alles ab, von Oberteilen, über Röcke, Kleider, (Strick-)Jacken, eine Hose und Accessoires für auf den Kopf!

Familienblog Nähfrosch Katja
Schön, dass du hier bist! Auf Nähfrosch findest du interessante Artikel und Tipps rund um die Themen Familie, Reisen, Fotografie, Lifestyle, Nachhaltigkeit - und alles über's Nähen. Erfahre mehr über uns!

Dich interessieren Nähprojekte, die schnell umzusetzen sind, büro- und freizeittauglich sind, aber ohne kompliziert zu sein? Schau dir unbedingt die Rezension des Buchs “Blusenshirts nähen” an!

Zu wenig Zeit zum nähen und überhaupt das abpausen/kleben von Schnittmustern nervt dich? Hier findest du die Rezension zum “Pattarina” Buch, Zuschneiden mit dem Handy via App!

Naehbuecher 040

Das Buch “Clever Mode nähen – Raffinierte Kleidung aus wenigen Schnittteilen” von  Iris Bogolea, bekannt als LilaBrombeerWölkchen, erschien im September 2019 im CV Verlag. Im Buch findet man 19 Schnitte für Damengröße 32 – 50 in 3 Schwierigkeitsstufen auf 2 Schnittmusterbögen. Die Schnitte bestehen aus wenigen Schnittteilen damit man sie ohne großen Zeitaufwand oder als Nähanfänger nach nähen kann.

Preis: 16,99 €

Naehbuecher 041

Das Buch beginnt mit dem Kapitel “Verarbeitungshinweise”, in dem unter anderem auf einer Doppelseite Themen wie die Stoffwahl für die Schnitte, das Maßnehmen (leider keine Maßtabelle) und Zuschnitt kurz erklärt werden. Versteckt bei der Stoffwahl steht noch einiges an zusätzlichen Informationen zu einzelnen Schnittmustern. Zum Beispiel soll man das Kleid “Aura” eher nicht aus fließendem Modal nähen, da es sonst leicht wie ein Nachthemd aussieht. Diese Infos wären meiner Meinung nach direkt bei den Schnitten besser aufgehoben, da man sie hier vorne leicht übersieht. Unter “Tipps und Tricks” findet man dann auf einer Doppelseite einige Nähinweise zum Versäubern, Beleg nähen, Bündchen annähen, Stoffstreifen wenden und wie man mit der Überstehenden Overlockraupe umgehen sollte.

Naehbuecher 042

Die besten Nähbücher

Ständig erscheinen neue Nähbücher auf dem Markt. Doch welche sind das richtige für wen? Hier findest du alle von Nähfrosch rezensierten Nähbücher.

Zu allen Buchrezensionen

Naehbuecher klein

Es sind die folgenden Nähprojekte im Buch enthalten:

  • Schwierigkeitsstufe 1: Varvara (Oversize Shirt), Rada (Crop Top zum Binden), Tinca (Jersey T-Shirt), Leo (Bleistiftrock), Breda (Haarband), Helene (Culotte Hose), Ema (Strickcardigan), Julietta (Tellerrock), Liana (Sportliches Kleid), Mia (Oversize T-Shirt), Viorela (Vokuhilarock)
  • Schwierigkeitsstufe 2: Fabia (Sporthoodie), Mirabella (Babydoll Oberteil), Florentina (Paperbagrock), Zina (Hängerchen), Felicia (Jumpsuit), Ani (Turbanmütze), Sharai (Oversizemantel im Kimonostil)
  • Schwierigkeitsstufe 3: Aura (Kimonokleid)

Naehbuecher 043

Jedes Nähprojekt wird dann auf einer Doppelseite vorgestellt, das benötigte Material ist angegeben und ein Zuschneideplan angefügt. Außerdem gibt es zu jedem Schnittmuster ein paar beschreibende Sätze, darüber wie der Schnitt sitzen soll, was man variieren kann und so etwas. Auf den Bildern sieht man manchmal auch andere Schnitte aus dem Buch in Kombination, dabei ist vermerkt, auf welchen Seiten man den anderen Schnitt findet (z.B. passendes Oberteil).

Die nächste Doppelseite ist der Anleitung gewidmet, die stets mit einigen Bildern versehen ist, aber nicht jeder Schritt ist bebildert. Man findet hier auch ein ziemlich interessantes Bild von der Klamotte flach ausgebreitet. Dort kann man sehen, wie “einfach” die Schnitte sind, sie lassen sich nämlich alle flach hinlegen ohne große Abnäher oder tausende Teilchen und man kann gut erkennen, dass die Schnitte eben aus wenigen Teilen bestehen. Man erkennt ebenfalls dass die Form der meisten Schnitte recht “kastig” ist, viele Schnittteile sind im wesentlichen Rechtecke. Die Schnitte sind (bis auf den Bleistiftrock) eher figurumspielend und sollten keine großen Passformprobleme aufwerfen.

Naehbuecher 044

Dass die Schnitte bei den Meisten keine Anpassungen erfordern sollten und eher locker sitzen ist gut, den eine Maßtabelle habe ich im Buch leider nicht gefunden. So bleibt nur, einfach die übliche Größe zu nähen und auszuprobieren ob sie passt (wahrscheinlich tut sie das!) oder mit einem gut sitzendem Schnittmuster oder Kleidungsstück durch auflegen auf den Schnittbogen zu vergleichen und die benötigte Größe abzuschätzen.

Mir gefallen die beschreibenden Sätze zu jedem Nähprojekt sehr gut. Hier kann man sich zusätzlich zu den Bildern einfach noch ein paar Infos raus ziehen, wie der Schnitt gedacht ist und wie er sitzen soll, welche Materialien möglich sind. Ebenso mag ich, dass im Buch immer wieder verschiedene Nähprojekte auf den Bildern kombiniert zu sehen sind. So bekommt man noch eine gute Anregung, welche Kleidungsstücke zusammen passen und bekommt gleich Lust drauf, das andere Stück auch noch zu nähen!

Lustige Näh-Sprüche

Wer kennt sie nicht, diese Sprüche und Zitate, die jeden zum Grinsen bringen. Natürlich gibt es auch für unser Hobby so einige lustige Sprüche. Hier findest du die witzigsten Näh-Sprüche zum Teilen auf Insta & Co.

Zu den Näh-Sprüchen

Naehfrosch-naehenSprueche-wuensche

Wir möchten dich besser kennenlernen:

Erhalte 3 Nähfrosch-Schnittmuster deiner Wahl geschenkt

Werde Nähfrosch Mitglied und du erhältst als Willkommens-Präsent 3 Schnittmuster deiner Wahl geschenkt.

Mehr erfahren
3 kostenlose Schnittmuster

Kennst du schon unsere Schnittmuster?

Transparenz ist uns wichtig! In diesem Artikel können Empfehlungs-Links enthalten sein. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so unsere Arbeit unterstützen.